Photo Weekend 2018

Am Wochenende vom 16. bis 18. Februar 2018 lädt das Düsseldorf Photo Weekend zum siebten Mal zu zahlreichen Ausstellungen rund um das Medium Fotografie ein. Drei davon im stilwerk Düsseldorf.

Mehr als 50 Institutionen, Galerien und Off-Spaces präsentieren beim siebten Düsseldorf Photo Weekend ein vielfältiges Programm rund um das Medium Fotografie. Aktuelle Begriffe aus dem fotografischen Diskurs wie Zeitzeugenschaft, das fotografische Archiv, Realitätsgehalt, Vermittelbarkeit, Narration und Abstraktion finden sich in den zahlreichen Ausstellungen im gesamten Stadtgebiet wieder, die die große Spannbreite des fotografischen Bildes präsentieren. Im stilwerk Düsseldorf sind gleich drei Ausstellungen zu sehen:

Im dritten Stock präsentieren sich die Künstler Wim Woeber und Eric Alexander Lichtenscheidt unter dem Titel Portraits – dasselbe, das unterschiedlicher nicht sein kann" in der Christian Marx Galerie. Im ersten Stock präsentiert die Galerie Art Edition-Fils den deutschen Künstler Horst Schäfer mit seinen Schwarz-Weiß-Fotografien unter dem Titel „Sichtbares sichtbar machen. Düsseldorf, New York, Paris“.

Ebenfalls im ersten Obergeschoss erwartet Sie außerdem die Ausstellung #FRESH, die einen Einblick in die junge Fotografieszene gibt. In diesem Jahr stellt Kurator Václav Janoščík unter dem Titel „Ontology of Encounter“ Positionen der Studierenden der Akademie für Film und Fotografie (FAMU) aus Prag zusammen, die wie die Fotografie selbst oszillieren – zwischen dem Expressiven und dem Intimen; dem Tiefen und der Oberflächliche; dem Ernsten und dem Ephemeren.

Parallel findet vom 16. bis zum 25. Februar 2018 übrigens auch das Duesseldorf Photo Festival statt.

News
20.05.2018
29/100 | LC2 von Charlotte Perriand, Pierre Jeanneret & Le Corbusier
100 Jahre bauhaus. 100 Designikonen. Aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire stellen wir 100 Dinge...
News
17.05.2018
50 Jahre dänische Freude
Die wippende, dänische Figur aus Kunststoff oder Holz ist aus der dänschen Designgeschichte nicht wieder...
News
17.05.2018
#einefragedesdesigns: Prof. Dr. Axel Bösch
Wirtschaftsanwalt, Mediator, Schlossbesitzer? Prof. Dr. Axel Bösch spricht mit stilwerk über ein neues...
News
17.05.2018
Places to See: Château de Monboucher
Leben wie Gott in Frankreich. Diesen Traum können Sie sich mit einem eigenen Appartement im Château de Monboucher in der Dordogne im Südwesten...
News
13.05.2018
28/100 | Theban von Ferdinand Kramer
100 Jahre bauhaus. 100 Designikonen. Aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire stellen wir 100 Dinge vor. Erfahren Sie diese Woche mehr über das Daybed „Theban“ von Ferdinand Kramer. Im bauhaus ging es zwar darum, mit neuen Alltagsgegenständen Lebensqualität und Bewusstsein der Bevölkerung zu verbessern, doch viele Dinge, vor allem die in der Herstellung...
News
09.04.2018
Icons of Colour and Design | 1970er
Unter dem Motto „Icons of Colour and Design – Wandfarben und Möbel mit Kultcharakter“ präsentieren stilwerk und CAPAROL ICONS eine gemeinsame Wanderausstellung, die 60 Jahre Zeitgeschichte in inspirierende, aktuelle Wohnwelten übersetzt. Ein echtes Evergreen: die 1970er, die farblich und gestalterisch vom Wunsch nach Freiheit und Gemütlichkeit bestimmt...
News
09.05.2018
GamFratesi | Eine perfekte Verbindung
Italienische Tradition trifft dänischen Purismus: Das Architekten-Paar GamFretesi im Gespräch über Masken, Stofflamellen und den Wert einer...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler