stilwerk_100_jahre_bauhaus_artek_611_stage

6/100 | 611 von Alvar Aalto

100 Jahre bauhaus. 100 Designikonen. Aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire stellen wir 100 Dinge vor. Heute geht es um den Stuhl „611“ von Alvar Aalto für Artek.

Alvar Aalto, Großmeister der finnischen Moderne, war vom bauhaus angetan. Daher experimentierte auch er mit Stahlrohr, ließ es dann aber sein. Das Material war ihm zu kühl. Sein Favorit: natürliches Birkenholz. Daraus besteht auch der Rahmen des Stuhls „611“ mit dem berühmten Leinengurtgeflecht. Er gehört zu den ersten Entwürfen für Artek, der Firma, die Aalto für ein besseres Wohnen mitbegründet hat. Aalto ging es weniger um die Revolution, als um Bauten und Möbel, die sich harmonisch in die Umwelt einfügen und freundlich auf menschliche Bedürfnisse reagieren. Entwürfe wie der Stuhl „611“ werden noch heute wegen ihres feinen Humanismus geschätzt. Artek finden Sie bei punct.object im stilwerk Hamburg und bei minimum im stilwerk Berlin.

Besonders sympathisch bei Aalto ist auch, dass er mit Artek von Anfang an nachhaltig produzierte: Die Birken, die zur Produktion eingesetzt wurden, stammen aus drei nahegelegenen Forstgebieten. Für jeden gefällten Baum wurden neue nachgepflanzt – dicht an dicht, damit die Stämme möglichst gerade wachsen. Nach nunmehr 70 Jahren werden heute die Bäume bei Artek verarbeitet, die in den 1930ern angepflanzt wurden. Ein geschlossener Kreislauf. Die Tischlereiwerkstatt in Turku/Finnland ist übrigens bis heute nie umgezogen und die Möbelklassiker werden noch immer mit den gleichen Werkzeugen und in den gleichen Arbeitsschritten produziert, wie vor mehr als 70 Jahren.

News
10.12.2017
7/100 | Standard von Jean Prouvé
100 Jahre bauhaus. 100 Designikonen. Aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire stellen wir 100 Dinge...
News
09.12.2017
BeoLit 17 | Jetzt gewinnen.
Gemeinsam mit dem Bang & Olufsen Store im stilwerk Berlin verlosen wir das Klangwunder BeoLit 17. Jetzt...
News
06.12.2017
#einefragedesdesigns: Dawid Ryski
Der polnische Illustrator Dawid Ryski kreierte schon Album Cover und Konzertplakate für Bands wie Danko...
News
04.12.2017
#einefragedesdesigns: Jenni Desmond
Ihre Bücher wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt und bereits mehrfach ausgezeichnet. Mit stilwerk spricht die britische Illustratorin Jenni...
News
11.08.2017
Editor's Pick: Mars
Die NASA feiert 20 Jahre auf dem Mars. Die Aufnahmen aus dem All sind jeden Applaus wert. Faszination Weltall: Schon 1964 – Jahre vor der Mondlandung – schaffte es die amerikanische Luft- und Raumfahrtbehörde NASA erstmals mit der „Mariner“-Serie so nah an unseren roten Nachbarplaneten heranzufliegen, dass erste Aufnahmen der Oberfläche möglich...
News
01.12.2017
Places to see: Vipp Shelter
Vom Treteimer bis zum Fertighaus. Vipp kreeiert ein begehbares Design-Highlight als Rückzugsort im Süden Schwedens. 78 Jahre Erfahrung übersetzen Kasper Egelund, CEO, und Morten Bo Jensen, Chief Designer des dänischen Designlabels Vipp in 55 Quadratmeter aus Edelstahl und Glas. Ein Wochenendhaus, das überall stehen kann. Vollständig eingerichtet, minimalistisch...
News
28.11.2017
#einefragedesdesigns: out for space
Inspiriert von der Natur, traditionellem Handwerk und neuen Technologien setzt das Allgäuer Designbüro out for space höchste Standards in...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler