stilwerk_savoir_beds_stage_01

Ein Maßanzug für die Nacht.

Legendärer Luxus dank echter Handwerkskunst: Die englische Bettenmanufaktur aus London sorgt mit ihren exquisiten Kreationen seit mehr als einem Jahrhundert für den schönsten Schlaf.

Angefangen hat alles mit dem Hotel Savoy in London. Während der Renovierung des Hotels im Jahre 1905 gab es keinen Bettenhersteller, der die Anforderungen des Savoy an Schlafkomfort erfüllen konnte. Kurzerhand wurde deshalb der renommierte Polsterer James Edwards damit beauftragt, das ultimative Bett zu erschaffen. Das so entstandene Luxusmodell, in dem über die Jahrzehnte hinweg die Reichen und Berühmten dieser Welt schlummerten, wird nach wie vor von Hand angefertigt.

Ein Boxspringbett von Savoir Beds ist eine Investition in die eigene Gesundheit. Im Schlaf entspannt sich die Muskulatur, weshalb die korrekte Entlastung und Unterstützung der Wirbelsäule durch die Schlafunterlage besonders wichtig ist. Liegt man nicht richtig, kann es zu Muskelverspannungen (und Durchblutungsstörungen sowie Unterbrechungen des REM-Schlafes kommen – der erholsamste und wichtigste Teil des menschlichen Schlafzyklus. Deshalb setzen die Experten des britischen Bettenherstellers auf Sonderanfertigung: Bis heute werden alle Betten in einer der beiden Werkstätten in London und Wales in bis zu 120 Arbeitsstunden von Hand konstruiert. Häufig wird die Möglichkeit, ein Bett maßfertigen zu lassen, gar nicht in Betracht gezogen und einfach aus standardisierten Härtegraden gewählt. In der Manufaktur von Savoir Beds hingegen ist es möglich, die Bettseiten individuell an die verschiedenen Bedürfnisse und Ansprüche zweier Menschen anzupassen. Wie ein Maßanzug – ohne Kompromisse. 

Ein Savoir Boxspringbett ist dabei so gestaltet, dass der Unterbau das Gewicht des Schlafenden trägt, während die dazugehörige Matratze die nötige Unterstützung für die Wirbelsäule liefert. Die verwendeten Federn der Boxspring sind sanduhrförmig und nehmen so den Druck von der Matratze, damit diese ihre eigentliche Aufgabe erfüllen kann. Die Matratze selbst besteht aus einer Kombination aus Taschenfedern und natürlich-federnden Materialien – Rossschweifhaar gehört hier zu den Besten. Es ermöglicht eine zusätzliche, feine Federung und bietet somit deutlich nuanciertere Unterstützung. Darüber hinaus haben die Naturmaterialien die Eigenschaft, Feuchtigkeit und die Temperatur zu regulieren, sodass der Körper beim Schlafen weder überhitzt noch auskühlt – ideale Voraussetzungen für eine erholsame Nacht.

Auf einem Bett von Savoir zu liegen, ist somit eine einmalige Erfahrung. Im Showroom im stilwerk Düsseldorf können Sie sich bei einem exklusiven „Fitting“-Termin persönlich beraten lassen. Stellen Sie gemeinsam mit den Experten und Ihrem Partner Ihre individuellen Bedürfnisse heraus und nutzen Sie die Gelegenheit, die verschiedenen Modelle und Optionen vor Ort auszuprobieren. Neben dem Komfort geht es beim Bettenkauf aber selbstverständlich auch um optische Gestaltung. Bei Savoir Beds können Sie aus einer schier unendlichen Auswahl an Designs, Stoffen und Leder Ihren „Maßanzug für die Nacht“ zusammenstellen oder gar selbst kreieren.

2017 sind die Farben im Interior Design inspiriert von der Natur: Kräftiges Grün von frischen Blättern und lebendige Blautöne vom Meer. Savoir Beds interpretiert diesen Farbtrend mit intensiven Nuancen wie Mitternachtsblau oder Moosgrün in luxuriösem Baumwollsamt oder üppigem Mohair. Daneben feiern Neutraltöne ein Comeback: Sanfte Grautöne, die sich vielseitig einsetzen und mit Accessoires in verschiedenen Farben, Materialien und Texturen immer wieder saisonal anpassen lassen.

Außerdem bietet der Digitaldruck Ihnen endlose Gestaltungsmöglichkeiten. 2017 geht hier der Trend in Richtung Luxus, wie beispielsweise der „Procession of Bacchus“-Stoff von Watts of Westminister. Ein Bett von Savoir ist immer ein zeitloser Klassiker, der dank hochwertiger Materialien und herausragender Handwerkskunst jenseits aller Modetrends liegt. 

Kommen Sie vorbei und erfüllen Sie sich mit Savoir Beds aus dem stilwerk Düsseldorf den Traum eines individuellen Boxspringbetts der Meisterklasse.

News
19.11.2017
Neu: Vipp
Ab sofort präsentiert clic Inneneinrichtung im stilwerk Hamburg die skandinavische Marke Vipp. Angefangen...
News
10.11.2017
8 spezielle Tage | Roche Bobois
Vom 11. bis zum 21. November 2016 bietet Roche Bobois im stilwerk Berlin, Düsseldorf und Hamburg Sonderpreise...
News
16.11.2017
Hans Gugelot
Gemeinsam mit Max Bill schrieb er bauhaus-Geschichte, in nur 15 Jahren prägte er als Designer und Dozent...
News
14.02.2017
#einefragedesdesigns: Sebastian Herkner
Vor 10 Jahren gründete er sein eigenes Studio – heute ist er einer der bekanntesten deutschen Jungdesigner überhaupt. Mit stilwerk spricht...
News
13.11.2017
#einefragedesdesigns: MICKRY 3
Das Kunstkollektiv MICKRY 3 aus der Schweiz stellt sich vor. Mit stilwerk spricht das Trio über ihre Initialzündung und Lieblingsstücke. 1998 schlossen sich Nina von Meiss, Christina Pfander und Dominique Vigne aus Zürich zur Künstlergruppe MICKRY 3 zusammen. Drei Jahre später kam der Durchbruch mit der Ausstellung „M3 Supermarkt“. Die raumfüllende...
News
07.11.2017
Croissant | Bretz
Das neue Sofa „Croissant“ von Pauline Junglas für Bretz vereint deutsche Handwerkskunst mit dem Savoir Vivre Frankreichs. Die Designerin im Gespräch. Wie zur herzlichen Umarmung ausgestreckte Arme lädt die umlaufende, hohe Lehne des „Croissant“ von Pauline Junglas zum Anschmiegen ein und vermittelt dabei sowohl Geborgenheit als auch Stärke....
News
01.11.2017
Weil Kunst uns verbindet.
Viel mehr als bloß Ausstellungen – das sind die Veranstaltungen von Wolfgang Sohn, Eventmanager und Fotokünstler. Wer die Räume der Düsseldorfer...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler