stilwerk_kartell_stage_19

Dolce far niente

Mit passenden Möbeln das Lebensgefühl Italiens ganz einfach nach Hause holen.

„Il dolce far niente – das schöne Nichtstun" als Metapher für die mühelose Eleganz und das unschlagbare Gespür für guten Stil der Italiener. Ihnen liegt der Sinn für Ästhetik einfach in den Genen, ganz gleich ob in der Mode oder bei Möbeln. Zwar gibt es bei unseren südländischen Freunden keine vergleichbare Tradition wie die in Deutschland fest verankerten Bauhaus-Ideale, jedoch wurde das Etikett „Design Made in Italy“ zu einem geflügelten Wort und ist eng verknüpft mit wichtigen Namen und Marken wie Cassina, Kartell, B&B Italia, Gio Ponti, u.vm. In den 1980er Jahre brachte außerdem die Memphis-Bewegung unter Ettore Sottsass und Alessandro Mendini frischen Wind und viel Farbe in die funktionalistischen Ensembles der Zeit und beeinflusst bis in die Gegenwart die Entwürfe aufstrebender Designer.

Heute steht italienisches Design für Individualität, Leichtigkeit und herausragende Qualität. Wir zeigen unsere Highlights und sind begeistert vom großartigen Lebensgefühl der zeitlosen Designs aus dem Süden.

News
11.10.2017
Von Beere bis Bordeaux.
Wohnen im Comeback der Farbornamentik. Zum Herbstbeginn wechseln nicht nur die Laubbäume ihr Farbenkleid....
News
19.10.2017
#einefragedesdesigns: Peter de Vries
Seit mehr als 25 Jahren produziert Peter de Vries erstklassige Kopfbedeckungen in Handarbeit. Im Interview...
News
12.10.2017
Bedside Stories
Von Kisten mit Federn und dem erholsamen Schlaf. Der Schlaf ist unser bester Freund, der uns täglich...
News
11.10.2017
Komplementäres Kompliment.
Kreatives Spiel mit Blau-Gelb-Kontrasten. Gegensätze ziehen sich bekanntermaßen an und bestechen durch eine starke Wechselwirkung. Das gilt...
News
01.10.2017
craftstil | Der Manufakturmarkt
Erstklassige Handwerkskunst inmitten von hochwertigem Möbeldesign. Das ist die Idee vom Manufaktur Markt „craftstil", der im stilwerk Hamburg erstmalig über das verkaufsoffene Wochenende vom 3. bis zum 5. November 2017 stattfindet. Die Location, eine ehemalige Malzfabrik am Altonaer Fischmarkt an der Elbe, verleiht dem Markt einen ganz besonderen...
News
12.10.2017
Die erste Adresse für Licht in Berlin.
Der Leuchtenexperte Lichthaus Mösch aus dem stilwerk Berlin stellt sich vor. Der Mensch braucht Helligkeit und Wärme. Davon ist man bei Lichthaus Mösch überzeugt. Doch so vielfältig der Einsatz von Licht ist, so umfangreich ist auch seine Wirkung: Punktuelles Licht erschafft aufregende Inszenierungen, indirekte Systeme zaubern subtile Stimmungen. Mit...
Events
17.10.2017
ZEITmagazin Stilgespräch
Am 25. Oktober 2017 laden stilwerk und das ZEITmagazin zum Stilgespräch mit Sängerin Leslie Clio ins stilwerk Hamburg ein. 1986 in Hamburg...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler