stilwerk_25_jahre_experience_beach_stage

Experience – stilwerk on the beach

stilwerk feiert sein 25-jähriges Jubiläum mit einer Schatzsuche. An der dritten Station machten wir Halt am Elbstrand in Hamburg.

An jeder Station der Schatzsuche erwartet Sie ein inspirierendes Erlebnis – irgendwo in der Stadt, frei und kreativ in Szene gesetzt. Überraschend anders und nur temporär erlebbar. Immer mit der Vision: We curate inspiring spaces. 

Nach der Installation „Wake Up” von BIPOC-Künstlerin Joséphine Sagna im stilwerk Hamburg und dem Lauschkonzert „Schöne neue Welt” von Singer-Songwriter Phil Siemers im Medienhafen in Düsseldorf, geht die Reise nun weiter: Am 18. August 2021 luden wir in unsere Pop-up Strandbar mit Wohnzimmer-Flair dank Outdoor-Möbeln von HOUE und Wohntextilien sowie Accessoires von URBANARA am Elbstrand in Hamburg ein. Ein After-Work-Event mit kostenlosen Drinks und Snacks von Geldermann und Heimatgut, Live-Musik von Lennart A. Salomon und besonderen Designgewinnen von unseren Partnern HOUE und URBANARA sowie den stilwerk Hotels in Hamburg inklusive.

After Work am Strand genießen & Designhighlights gewinnen.

Wer unseren Hinweisen auf Instagram und im Newsletter gefolgt ist und die Pop-up Strandbar am 18. August 2021 am Elbstrand in Hamburg besuchte, konnte mit einem geteilten Foto oder Video mit #stilwerk25 und @stilwerk auf Instagram tolle Designhighlights gewinnen. Die Gewinne von HOUE, URBANARAVonmählen und stilwerk Hotels wurden im Anschluss unter allen Teilnehmer:innen verlost. Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie hier ›

Die Gewinne

stilwerk_25_jahre_gewinne_setting_3_page_04

HOUE verschenkte einen „Eyelet”-Beistelltisch. Der Indoor-Outdoor-Beistelltisch überzeugt mit funktional-vielseitigem Design: der erhabene Rand verhindert das Herunterfallen von abgestellten Gegenständen – gleichzeitig sorgt die besondere Konstruktion des Tisches dafür, dass sich kein Wasser auf dem Tableau staut. So ist der „Eyelet” auch nach einem Regenschauer sofort wieder einsetzbar. Eine Metallöse in der Mitte des Tischchens dient außerdem als einfacher Griff, mit dem sich der „Eyelet” jederzeit dorthin tragen lässt, wo er gerade gebraucht wird.

Von URBANARA gab es zwei Sets mit jeweils einer „Santo”-Decke und einem „Karlay”-Kissen zu gewinnen: Die „Santo"-Decke besteht aus hochwertiger Bio-Baumwolle und ist grob gestrickt. Dieser Chunky-Knit-Style mach nicht nur optisch viel her, sondern verleiht der Decke ein angenehmes Gewicht und ausreichend Stretch, um zwei Personen gemütlich Platz und Wärme zu spenden. Das Kissen „Karlay" kommt im klassisch-zeitlosen Stil daher ein gleichmäßig gestepptes Quadratmuster auf der Oberseite aus 100% europäischen Leinen und eine glatte Rückseite aus Baumwoll-Renforcé mit einer leichten Polyesterwattierung.

Außerdem zu gewinnen: Ein stilwerk Hotels Gutschein für eine Hotelübernachtung für zwei Personen inklusive Früstück – einlösbar wahlweise im stilwerk Hotel Heimhude oder im Strandhotel Blankenese, das unser nächstes stilwerk Hotel in Hamburg wird.

Obendrauf gab es noch „Wireless Concert One"-Kopfhörer von Vonmählen. Dank Bluetooth bieten Ihnen die Premium On-Ear-Kopfhörer bis zu 21 Stunden kabellose Freiheit gepaart mit einem emotionalen Hörerlebnis. Ein integriertes Mikrofon sorgt außerdem dafür, dass Ihre Stimme ebenso klar ist wie der Klang jeder einzelnen Note Ihrer Lieblingsmusik.

Über Lennart A. Salomon

Für die Stationen unserer Schatzsuche zu 25 Jahren stilwerk haben wir uns mit Persönlichkeiten aus Kunst, Design, Architektur oder Medien zusammengetan. An unserem Stopp am Hamburger Elbstrand feierten wir mit einer Live-Performance von Lennart A. Salomon

Den in Frankfurt geborenen Musiker, Sänger, Songwriter und Produzenten kennen Sie vielleicht als Stimme der Elektro-Band SONO – 2001 weltweit bekannt geworden dem Titel „Keep Control", der 2020 als ARTBAT-Remix bei BBC Radio 1 in England ein Comeback feierte und sieben Wochen lang auf Platz 1 blieb. 

Aber der Name Lennart A. Salomon beudeutet viel mehr: Neben SONO war er auch Teil der Indie-Funk-Band JEROBEAM und schreibt, komponiert und produziert bis heute für sich und andere Künster:innen. Darunter Thomas D, Ben Zucker, Orange Blue, Carmen Fenk, Maybebop, Lotto King Karl oder zuletzt die Kindersendungen „Ein Fall für die Erdmännchen" oder „Jan und Henry". Für seine Arbeit wurde er u.a. 2018 mit dem „German Songwriting Award" ausgezeichnet. 

Im Oktober 2020 erschien nun Salomons erstes Solo-Album „THIS": sechs Songs mit zeitlos-internationalem Klang zwischen Americana, Singer-Songwriter und Adult Contemporary – eingespielt auf der Akustikgitarre. 

Diese Platte habe ich für mich gemacht. Nicht für das Radio, nicht für den Markt. Sondern aus rein künstlerischem Antrieb,

sagt Salomon über sein Debütalbum, dass er selbst komponiert, finanziert und mit Unterstützung von Bassel Hallak und Mirko Michalzik produziert hat. Die nächste Platte „THAT" ist bereits in den letzten Zügen. Zu den neuen Songs gehören Titel wie „Holiday" mit grooviger Gitarre oder „So many colours" mit hymnischem Streichquartett. 

Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von stilwerk trat Lennart A. Salomon am 18. August 2021 in der Pop-up Strandbar am Elbstrand in Hamburg auf. Ab 17 Uhr konnten Sie mit uns auf den Outdoor-Möbeln von HOUE und mit den Wohntextilien von URBANARA entspannen und mit einem kühlen Drink in der Hand und den Klängen von Lennart A. Salomons Stimme und Gitarre im Ohr den Abend ausklingen lassen. Alles unter Einhaltung der AHA-Regeln und den akuell geltenden Verordnungen von Bund und Ländern, versteht sich. 

stilwerk_microsite_space_white

Bonus: NuHussel Orchestra beim
Elbphilharmonie Hope'n'Air Festival

Bevor wir Sie am 18. August am Hamburger Elbstrand mit einer Pop-up Strandbar erwarteten, gabe bis zum 12. August bereits eine weitere Gewinnchance: In Kooperation mit der Elbphilharmonie Hamburg verlosten wir 1x2 Gästelistenplätze für das ausverkaufte NuHussel Orchestra-Konzert am 15. August 2021 auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie in Hamburg. Als stilwerk VIPs saßen die Gewinner:innen dabei mit bestem Blick auf die Bühne bequem in einer Wohnzimmer-Lounge mit Wohntextilien von URBANARA und einem „AVON"-Sofa von HOUE.

stilwerk_microsite_space_white

Dafür mussten die Teilnehmer:innen einfach bis zum 12. August 2021 diesen Beitrag › vom 3. August 2021 mit #stilwerk25 und @stilwerk auf Instagram teilen. Damit waren sie übrigens auch gleichzeitig im Lostopf für die Gewinne von HOUE, URBANARA und stilwerk Hotels, die wir zur dritten Station unserer Jubiläumsreise am 18. August 2021 in Hamburg verlosten. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier ›

Über das NuHussel Orchestra

2015 mitten auf St. Pauli gegründet – steht das NuHussel Orchestra für modernen Jazz mit Einflüssen aus Funk, Hip Hop, Klassik, Rock und Elektro. Die siebenköpfige Stammbesetzung um Gründer und Schlagzeuger Wanja Hasselmann versteht sich als Kollektiv und tritt immer wieder mit neuen Gästen und Features auf. 2017 veröffentlichte die Gruppe ihr Debütalbum „First Things First" in 2017 und wurde dafür noch im selben Jahr mit dem renommierten Future Sounds Jazzpreis ausgezeichnet. Das aktuelle Album „The Forest" erschien 2019 und entstand in einer fünftägigen Session mit 38 Musikern aus 12 Nationen. Am 15. August 2021 trat das NuHussel Orchestra im Rahmen des Elbphilharmonie Hope'n'Air Festivals auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie in Hamburg auf. Das Konzert war ausverkauft. In Kooperation mit der Elbphilharmonie verlosten wir zu 25 Jahren stilwerk 1x2 Gästelistenplätze für eine eigens eingerichtete stilwerk VIP-Lounge mit Wohnzimmer-Flair.

Stay tuned

Unsere Reise geht weiter. Jetzt stilwerk Newsletter abonnieren und @stilwerk auf Instagram folgen, um die nächste Station unserer Schatzsuche nicht zu verpassen.

stilwerk empfiehlt

Schön, dass Sie da sind!

Mit dem stilwerk Newsletter erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – im stilwerk Kosmos lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für uns ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr. 

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler