stilwerk_hospitality_travemuende_stage

Faszination Hotel 2019

Am 29. Juni 2019 lädt die arcarde zum Branchenevent „Faszination Hotel“ in das 25hours Hotel „The Circle“ in Köln ein.

Der nationale und internationale Markt für Hotel- und Serviced Apartments boomt: Allein im Ruhrgebiet entstehen derzeit rund 5.000 neue Hotelzimmer. In Hamburg waren es 2018 ca. 1.500 – weitere 2.000 folgen mit den zehn in diesem Jahr neu eröffnenden Häusern. Auch in München gingen in jüngster Zeit acht neue Lifestyle-Häuser an den Start, weitere fünf kommen 2019 noch hinzu. Ein unverwechselbarer Stil, der sich am Puls der Stadt und der Umgebung orientiert, wird dadurch immer wichtiger.

Bei dem arcade Event „Faszination Hotel“ am 29. Juni 2019 im 25hours Hotel „The Circle“ in Köln erwartet Sie ein Blick hinter die Kulissen der Hotelbranche – vom Architekten-Entwurf bis zum Einrichtungskonzept. Seien Sie dabei, wenn namhafte Speaker sich in die Karten blicken lassen und von Konzept, Planung und Realisation ihrer außergewöhnlichen Hotelprojekte berichten.

Den Anfang machen Alexander Garbe (Inhaber) und Tatjana Groß (Geschäftsführerin) von stilwerk. Präsentiert werden gleich vier neu geplante Projekte, die Handel und Hotellerie unter einem Dach vereinen: die stilwerk Destination Rotterdam, das stilwerk Hotel Travemünde, sowie die stilwerk Hotels Bergblick und Heimhude in Hamburg. Mit der Erweiterung des stilwerk Konzeptes um den Bereich Hospitality verfolgen wir gemeinsam mit unseren langjährigen Retail-Partnern das Ziel, den hohen Designanspruch vom Showroom in reale Wohnsituationen – sei es Hotels oder Apartments – zu übertragen, und somit für die Bewohner im „temporären Zuhause“ wirklich erlebbar zu machen. Mehr dazu erfahren Sie auch hier ›

Es folgen Stephen Williams (Stephen Williams Associates) und Jan Loehrs (Spine Architects), die gemeinsam auch für die Gestaltung des neuen stilwerk Hotels Travemünde zuständig sind, mit der Vorstellung des Re-Developments der Stadthöfe Hamburg. In Zusammenarbeit mit dem Immobilienentwickler Quantum und namhaften Architekten und Designern wie David Chipperfield, Bernd Leussmann oder Kate Hume sollen ca. 120.00 Quadratmeter Nutzfläche mit einem Mix aus Retail-und Office-Flächen, Wohnungen, einem individuellen Boutique Hotel („Tortue“) und für die Öffentlichkeit freizugänglichen Innenhöfen wiederbelebt werden.

Weiterhin spricht Werner Aisslinger (Studio Aisslinger) über den Umbau eines Wirtschaftswunder-Baus in das 2018 eröffnete 25hours Hotel „The Circle“, das dem arcade-Event als Veranstaltungsort dient. Eine Führung durch das futuristische Ambiente des Hotels mit dem Designer selbst ist inklusive. 

Im Anschluss folgt ein Vortrag von Ulrich Welter (Manufaktur für Wandunikate) unter dem Titel „Bühnenbilder für den Raum“ und Michael Hoppe (Betterspace) spricht über die Chancen der Digitalisierung im Hotel und stellt Best Practice-Beispiele für die Bereiche Gastkommunikation und Enerigemanagement vor. 

Freuen Sie sich auf ein spannendes, inspirierendes arcade-Event, das zum Netzwerken einlädt. Am Vorabend der Veranstaltung sind alle Teilnehmer und Referenten zu einem lockeren Get-Together im Café Central eingeladen. Das komplette Programm finden Sie hier ›.

News
Teppiche | Nachhaltigkeit
Gut gewebt
Langlebig, nachhaltig und in Handarbeit aus Naturmaterialien produziert – bei Kasthall in Schweden...
News
Social Housing
Gut gebaut
So inspirierend können Sozialwohnungen aussehen! Im mexikanischen Bundesstaat Hidalgo entstand ein Dorf...
News
Arbeiten
Homeoffice
Wie das Arbeiten gut gelingen kann, wenn jeder im Homeoffice ist? Hier kommen ein paar Ideen für Ihr...
News
Wohnen
Lækker Dansk Design.
Arne Jacobsen, Hans J. Wegner, Poul Henningsen, Verner Panton, Finn Juhl, Poul Kjaerholm, Kay Bojesen, Georg Jensen… sie alle teilen die Leidenschaft für Design. Und noch etwas haben diese Ikonen der Designgeschichte gemein: Die Heimat Dänemark.  Denkt man an Dänemark, denkt man zwangsläufig auch an Design. Einige der bekanntesten Möbelentwürfe...
News
Architektur | Interview
ReFraming Architecture Talk #3 mit Daniel Schöning
Nach zwei spannenden Architekten-Talks rund um "Hospitality" wendet sich die stilwerk Reihe ReFraming Architecture nun dem Thema "Bauen am Wasser: Hafencity – Elbphilharmonie“ zu. Den Auftakt macht Architekt Daniel Schöning von PLY ATELIER mit nichts Geringerem als der Gestaltung des Interiors einer wahren Kultur-Ikone: der Elbphilharmonie....
News
Wohnen | Zukunftsideen
Visual Citizens
Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Die digitalen Welten des Design-Duos Visual...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler