stilwerk_bechstein_bam_mitsing_konzert_stage

Jazz Rally 2022

Vom 3. bis zum 5. Juni 2022 findet die 28. Düsseldorfer Jazz Rally mit zahlreichen Konzerten aus den Genres Jazz, Swing, Soul und Blues statt. Im stilwerk Düsseldorf sind Sängerin MIU am 3. Juni 2022, das Erick Manana & Jenny Fuhr Duo mit Autor Georg Jaster am 4. Juni 2022 zu Gast.

Am Pfingstwochenende feiert die Düsseldorfer Jazz Rally nach zwei Jahren Pandemie ihr Comeback. Vom 3. bis zum 5. Juni 2022 erwarten Besucher:innen rund 35 Konzerte an Locations in der ganzen Stadt mit Musik aus den Genres Jazz, Swing, Funk und Soul. Zu den Highlights gehören neben Jan Delay, Stefanie Heinzmann, Icognito, Jeff Cascaro, Trilock Gurtu und Avishai Cohen auch die Auftritte von MIU und dem Erick Manana und Jenny Fuhl Duo inklusiver Autorenlesung von Georg Jaster im stilwerk Düsseldorf.

Freitag, 3. Juni 2022, 21– 22:30 Uhr

MIU

Die Geschichte von MIU liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films: Eine junge Frau aus Hamburg, die irgendwas mit Werbung macht, schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort „einfach so" im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, der Wiege ihrer Idole wie Donny Hathaway oder Stevie Wonder, und legt damit den Grundstein für ihre Musikkarriere. Nach Absagen großer Plattenfirmen sammelt sie mit einem Crowdfunding über 20.000 Euro, sucht sich ihr Team und produziert ihr Doppelalbum „Modern Retro Soul“ selbst. Im Oktober 2019 landet das Album ohne Plattenfirma in den deutschen offiziellen Albumcharts, auf Platz 1 der Soulcharts (vor internationalen Größen wie Adele) und verkauft das Hamburger Gruenspan aus. Klingt nach Hollywood? Ist so passiert.

Im stilwerk ist die Sängerin bereits 2017 für ein Konzert in Hamburg zu Gast gewesen – zwischen ihrem Debutalbum „Watercolored Borderline" und der zweiten Platte „Leaf". 2022 freuen wir uns auf MIU im Rahmen der Jazz Rally in Düsseldorf.

Tickets sichern ›

stilwerk_duesseldorf_jazz_rally_miu_page_02
stilwerk_microsite_space_white
stilwerk_duesseldorf_jazz_rally_erick_manana_jenny_fuhr_duo_page_02
Samstag, 4. Juni 2022, 17 – 18:15 Uhr

Erick Manana & Jenny Fuhr Duo
ft. Georg Jaster

Der Komponist, Gitarrist und Sänger Erick Manana zählt zum Urgestein der Musikszene Madagaskars. Seit Jahrzehnten ist er ein Star in seiner Heimat. In seinen poetischen Liedtexten bewahrt Erick Manana den alten Bilder- und Farbenreichtum der madegassischen Sprache, widmet sich mit ihr aber aktuellen Themen: dem Erfindungsreichtum, der Leidensfähigkeit, den kleinen Siegen und den Enttäuschungen beim heutigen täglichen Kampf der Madegass:innen ums Überleben. Sein jüngstes musikalisches Projekt entwickelte sich aus der Begegnung mit der deutschen Musikethnologin Jenny Fuhr, die eine begnadete Geigerin und Flötistin ist. 2009 in Paris stand sie zum ersten Mal vor madegassischem Publikum auf großer Bühne, seitdem hat Jenny einen festen Platz in der madegassischen Musik.

Zwischen den musikalischen Pausen des Erick Manana & Jenny Fuhr Duos liest der Düsseldorfer Autor Georg Jaster einzelne Texte aus seinem Buch „Vaovao – was gibt's Neues auf Madagaskar?“, die den Alltag und die Politik des Landes auf humorvolle Weise und mit viel Liebe zum Detail reflektieren.

Tickets sichern ›

Schön, dass Sie da sind!

Mit dem stilwerk Newsletter erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – im stilwerk Kosmos lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für uns ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr. 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir schicken Ihnen die aktuelle Ausgabe des stilwerk Magazin per Post.* Viel Spaß beim Schmökern. 

 

* Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier ›

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler