stilwerk_berlin_designmeile_2016_reduktion_stage_01

r|duk|t’|on | DESIGNMEILE

Im Rahmen der Designmeile Berlin präsentierte minimum im stilwerk Berlin eine Ausstellung zum Thema Mikrowohnen – Minimalismus als Konzept.

Minimierung, Vereinfachung, Verringerung, Begrenzung, Einschränkung, Minderung, Wegfall, Verzicht, Reduzierung, Verkleinerung, Abstraktion, Kürzung, Simplifizierung, Elimination, Kürzung – Minimalismus als Konzept. Um dieses Thema dreht sie die diesjährige zentrale Ausstellung der Designmeile.Berlin.

Die Pro-Kopf-Wohnfläche in den Zentren sinkt, die Quadratmeterpreise steigen. Wie sieht urbanes Wohnen vor diesem Hintergrund künftig aus? Die Ausstellung „r|duk|t'|on – Mikrowohnen auf  27m²“ untersucht, wie Wohnen auf kleinstem Raum funktionieren kann.  Wie schlägt es sich in Raumkonzepten nieder, wenn das Leben als „small world network“ organisiert ist? Wird das Wohnen auf kleinstem Raum mehr Wohnraum in den Innenstädten schaffen und gleichzeitig die kommunikative Vernetzung der Bewohner beleben?

Als Diskussionsbeitrag zu diesen Fragen entwickelten 14 Berliner Architekturbüros Anfang des Jahres auf Initiative von minimum aus dem stilwerk Berlin im Rahmen eines Wettbewerbs Entwürfe, die im Maßstab 1:20 gezeigt werden. Der Siegerentwurf wurde zur Designmeile 2016 zusätzlich im Maßstab 1:3 präsentiert. Für Mikrowohnungen sinnvolle Einrichtungsgegenstände rundeten die Ausstellung im stilwerk Berlin ab.

Events
15.08.2018
Editor’s Pick: Bauhausfest 2018
Am 31. August und 1. September 2018 lädt das Bauhausfest zu einem bunten Programm: Theater Open-Air,...
News
10.08.2018
Generation Generous
Seit über einem Jahrzehnt erzählen Modemagazine blumige Geschichten aus der Fair Fashion Welt. Doch...
News
10.08.2018
Ocean Cleanup Project
Dass ein 18-Jähriger vom Aufräumen träumt, scheint erstmal verwunderlich. Wenn man dann noch erfährt,...
News
09.08.2018
Sustainability in Design
Verantwortungsvoll, umweltfreundlich und intelligent. Was Nachhaltigkeit in der Möbelbranche bedeutet. Vor dem Hintergrund zunehmenden Umwelt-...
News
20.06.2018
Kolumne: Luxurieren als soziale Strategie
Bazon Brock und seine selbst designten goldenen Essstäbchen. Ein Denkanstoß. Schon vor vierzig Jahren habe ich dem japanischen Staat vorgerechnet, dass es in jederlei Hinsicht vorteilhaft wäre, jedem Einwohner ein Paar goldene Essstäbchen zu schenken. Warum? Japaner benutzen zu jeder Mahlzeit frische Holz- oder Plastik-Essstäbchen, weil im feuchtwarmen...
News
08.08.2018
Visionär wohnen
Futuristisch, ökologisch und autark – eine Kapsel für alles, was Sie vorhaben könnten. Nein, das ist kein Szenenbild aus einem Science-Fiction-Film. Diese futuristische Kapsel ist ein Minihaus für zwei Personen mit Küche, Bett und Bad, entworfen vom slowakischen Büro Nice Architects. Der Clou: Die „Ecocapsule“ versorgt sich komplett selbst mit...
News
09.08.2014
Upcycling | Neues Leben für alte Sachen
Aus alt mach‘ schick: Was man aus ausrangierten Sachen so alles kreieren kann, beweisen internationale Künstler. Ein Trend, der perfekt zum...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler