stilwerk_berlin_wir_starten_gleich_stage

Wir starten gleich!

Am 22. März 2018 findet im stilwerk Berlin der diesjährige Auftakt des Projekts „Wir starten gleich!“ statt. Die Initiative sorgt bereits seit sieben Jahren in verschiedenen Städten für einen gleichberechtigen Start in den Schulalltag, indem Kindern aus finanzschwachen Familien Schultornister zur Verfügung gestellt werden. Ab 2018 auch in Berlin.

Ein wertiger Tornister mit allen notwendigen Materialien für den Schulanfang kostet zwischen 200 und 250 Euro – ein Betrag, der für finanziell schwachgestellte Familien nur schwer oder sogar gar nicht tragbar ist. Aus diesem Grund haben sich Tatort-Schauspieler Klaus J. Behrendt (alias Kommissar Max Ballauf) und Unternehmer Reinhard Höfelmeyer im Februar 2011 zusammengetan und im niedersächsischen Osnabrück den Verein „Wir starten gleich!“ gegründet.

stilwerk_berlin_wir_starten_gleich_page

Zusammen mit seinen Schauspieler-Kollegen Dietmar Bär, Joe Bausch sowie weiteren Mitstreitern rief Behrendt bereits 1998 den Tatort e.V. ins Leben, der neben weiteren sozialen Projekten in Deutschland, Asien und Afrika, dabei hilft, „Wir starten gleich!“ auch in anderen Städten zu realisieren. Inzwischen ist aus der Initiative eine gemeinnützige Gesellschaft geworden, über die jährlich mehrere Tausend Schulranzen an Erstklässler aus finanzschwachen Familien verteilt werden. 

Ideengeber Höfelmeyer erklärt, wie die Übergabe in der Praxis funktioniert:„Unsere Gesellschaft bezieht die Schulranzen zu einem vergünstigten Preis direkt vom Hersteller." Diese sind mit Absicht nicht mit einem Logo oder Emblem gekennzeichnet, damit sie sich nicht von anderen im Handel erhältlichen Exemplaren unterscheiden. In einigen Städten wird – dank der großzügigen Unterstützung von Gewerbetreibenden vor Ort – außerdem zusätzliches Material wie Scheren, Malkasten, Heften etc. dazugegeben. Der Verein verteilt die Schulranzen dann über die Kindergärten anonym an die Eltern, die die Tornister dann persönlich an ihre Kinder übergeben können. „So haben die Kinder das Gefühl, dass es ein direktes Geschenk von ihren Eltern ist."

Dass die Initiative ab 2018 nun auch in der Bundeshauptstadt Kindern aus benachteiligten Familien einen gleichberechtigten Schulstart ermöglichen kann, ist vier Berliner Unternehmern zu verdanken. Allen voran Manfred Heilmann (Service Concept Heilmann und Partner GmbH), der das Projekt bereits von Beginn an in seiner Heimatstadt Osnabrück unterstütze. Neben ihm setzen sich auch Fred Müller ( F. Müller Dental-Technik GmbH), Thomas Scherz  (Thomas Scherz Dental Keramik GmbH) und André Potetjuschny (Seminarwünsche) für „Wir starten gleich!“ ein.

Der offizielle Startschuss findet am 22. März 2018 um 19 Uhr im stilwerk Berlin statt. Bei der Auftaktveranstaltung werden die Berliner Unterstützer sowie Initiator und Schirmherr Klaus J. Behrend vor Ort sein und über die über die Entstehung und die künftigen Pläne von „Wir starten gleich!“ berichten.

Weitere Informationen über „Wir starten gleich!“ und alle Spendenmöglichkeiten finden Sie unter wir-starten-gleich.de. Oder spenden Sie direkt:

Verwendungszweck: Schultornister für Berlin
Wir starten gleich! e.V.
Sparkasse Osnabrück
IBAN: DE37265501051551147380
BIC: NOLADE22XXX

News
20.09.2018
Indian Summer: Natürliche Farbenpracht für den Herbst
Machen Sie den Herbst mit den passenden Möbeln und Wohnaccessoires in den stimmungsvollen Farben des...
Events
18.09.2018
stilwerk Augmented Reality App powered by RoomAR
Zur Designmeile.Berlin goes BERLIN DESIGN WEEK findet am 20. September 2018 der Soft Launch der neuen stilwerk...
News
17.09.2018
#einefragedesdesigns: Naimah Schütter
Im Herbst 2018 präsentiert stilwerk eine Augmented Reality App powered by RoomAR. Wir haben mit der...
News
10.09.2018
#einefragedesdesigns: Hilde Léon
Die erfolgreiche Architektin Hilde Léon ist seit über dreißig Jahren Geschäftsführerin ihres eigenen Architekturbüros léonwohlhage. Mit...
News
14.09.2018
Places to See: Westkanada zu Wasser
Der Westen Kanadas verzaubert mit spektakulären Landschaften, tiefblauen Gewässern und einer beeindruckenden Tierwelt. Mystische Fjorde, geschwungene Meeresarme und wildromantische Ufer – die magische Küste Westkanadas und ihre tierischen Bewohner entdeckt man am besten zu Wasser, denn die schönsten Orte liegen meist versteckt. Ein besonderes Erlebnis...
News
14.09.2018
#einefragedesdesigns: Daniel Mayo
Schon als Student entwickelte Daniel Mayo preisgekrönte Konzepte für nachhaltige Gebäude. Wir sprechen mit dem spanischen Architekten und Gründer des VIVOOD Landscape Hotels über seine Anfänge, Helden und Stil. Daniel Mayo studierte Architektur an der Universität San Pablo in Madrid sowie an der Zhejiang University in Hangzhou/China. Bereits sein erstes...
News
14.09.2018
Places to See: VIVOOD
Zwischen den Gipfeln der Sierra d' Aixorta und der Sierra de Serella, in einem Tal über dem Stausee des Rio Guadalest liegt das erste Landscape...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler