50 Jahre dänische Freude

Die wippende, dänische Figur aus Kunststoff oder Holz ist aus der dänschen Designgeschichte nicht wieder wegzudenken: der „Hoptimist“ ist der Inbegriff von Freude, Optimismus und guter Laune. Dieses Jahr feiert der kleine Hüpfer 50-jähriges Jubiläum.

Ende der 1960er Jahre schuf Hans Gustav Ehrenreich die fröhliche Bewegung, die seitdem nicht mehr aus der dänischen Designgeschichte wegzudenken ist. Die kleine Figur darf sich neben Klassikern wie dem „Holzaffen" von Kay Bojesen, der „Serie 7“ von Fritz Hansen und der „PH“-Leuchte von Louis Poulsen einreihen. Der Grundgedanke: Freude bereiten und alle zum Lächeln bringen. Bevor er die fröhliche Figur entwarf, war der dänische Drechsler Ehrenreich in einer eigenen Werkstatt im dänischen Stilling mit Holzkunstarbeiten beschäftigt. Seine Werkstatt war klein, aber er verfolgte große Träume. Damals hatte Ehrenreich sich unter anderem auf handgedrechselte Schalen und Teller mit kunstvollen, kleinen Silberfisch-Intarsien und Gebrauchskunst-Unikate in verschiedenen Holzsorten spezialisiert. 1960 schuf er dann die ersten Prototypen der „Hoptimisten“-Familie: „Birdie“, „Bumble“ und „Bimble“. Schnell waren die kleinen Freudenbereiter so nachgefragt, dass die Produktion zu umfangreich für seine kleine Werkstatt wurde. Er setzt auf das innovative Material jener Zeit: auf Kunststoff. Aufgrund der Ölkrise zu Beginn der 1970er Jahre stieg der Preis für dieses Material allerdings so in die Höhe, dass die Produktion vom „Hoptmisten“ 1974 zunächst eingestellt werden musste.

2009 wurde der „Hoptimist“ durch Bo und Lotte Steffensen neu auf den Markt gebracht und so hüpfen die Figuren nun wieder fröhlich von Dänemark in die ganze Welt. Das Design hat Bestand und wird nur im Geiste Ehrenreichs angepasst. Dies gilt sowohl hinsichtlich der Herstellung, welche ausschließlich in Dänemark geschieht, als auch in Bezug darauf, den Visionen des Designers treu zu bleiben. Die Grundidee des „Hoptimisten“ bestand darin, von einem Kreis und einer Ellipse ausgehend zu gestalten. Dieser Entwurfsansatz liegt den Klassikern als auch der neuen Generation von Figuren, wie beispielsweise der hüpfenden Tier-Familie oder den Sonderedition, weiterhin zu Grunde. Jede Saison wird die Familie um (h)optimistische Kompagnons erweitert. Anlässlich des 50-jährigen Geburtstags wurde ein Jubiläumspaar gelaunched: die roten „Bimble“ und „Bumble“ zwinkern.

stilwerk_brand_hoptimist_page_01
Events
15.08.2018
Editor’s Pick: Bauhausfest 2018
Am 31. August und 1. September 2018 lädt das Bauhausfest zu einem bunten Programm: Theater Open-Air,...
News
10.08.2018
Generation Generous
Seit über einem Jahrzehnt erzählen Modemagazine blumige Geschichten aus der Fair Fashion Welt. Doch...
News
10.08.2018
Ocean Cleanup Project
Dass ein 18-Jähriger vom Aufräumen träumt, scheint erstmal verwunderlich. Wenn man dann noch erfährt,...
News
09.08.2018
Sustainability in Design
Verantwortungsvoll, umweltfreundlich und intelligent. Was Nachhaltigkeit in der Möbelbranche bedeutet. Vor dem Hintergrund zunehmenden Umwelt-...
News
20.06.2018
Kolumne: Luxurieren als soziale Strategie
Bazon Brock und seine selbst designten goldenen Essstäbchen. Ein Denkanstoß. Schon vor vierzig Jahren habe ich dem japanischen Staat vorgerechnet, dass es in jederlei Hinsicht vorteilhaft wäre, jedem Einwohner ein Paar goldene Essstäbchen zu schenken. Warum? Japaner benutzen zu jeder Mahlzeit frische Holz- oder Plastik-Essstäbchen, weil im feuchtwarmen...
News
08.08.2018
Visionär wohnen
Futuristisch, ökologisch und autark – eine Kapsel für alles, was Sie vorhaben könnten. Nein, das ist kein Szenenbild aus einem Science-Fiction-Film. Diese futuristische Kapsel ist ein Minihaus für zwei Personen mit Küche, Bett und Bad, entworfen vom slowakischen Büro Nice Architects. Der Clou: Die „Ecocapsule“ versorgt sich komplett selbst mit...
News
09.08.2014
Upcycling | Neues Leben für alte Sachen
Aus alt mach‘ schick: Was man aus ausrangierten Sachen so alles kreieren kann, beweisen internationale Künstler. Ein Trend, der perfekt zum...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler