stilwerk_bauhaus_classicon_eileen_gray_castellar_

62/100 | Castellar von Eileen Gray

Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Diese Woche steht der Teppich „Castellar“ von Eileen Gray im Mittelpunkt.

Die eigenwillige Avantgarde-Künstlerin Eileen Gray entwarf auch hier eine abstrakte Malerei für warme Füße und nach Stil dürstende Augen. Entstanden ist der Teppich mit dem freundlich leuchtenden Gelb um 1935. Zu dieser Zeit hielt sich Gray in der Villa „E-1027", die sie in der Nähe des Ortes Castellar in den maritimen Alpen Südfrankreichs für sich erbaut hatte. Für ihr Zuhause entwarf Gray ebenfalls alle Möbel selbst, wobei sie großen Wert auf Modularität legte. Der vom Licht und den Farben der Côte d'Azur inspirierte Teppich „Castellar" wird aus reiner Wolle geknüpft und mit zeitgemäß biologischen Farben gefärbt. 

News
Reisen
Places to See: La Pedevilla
Ein Chalet in Südtirol mit schwarz-weißer Ästhetik. Ein modernes Chalet, das alten, ladinischen...
News
Bauhaus
90/100 | Essig- und Ölflaschen von Theodor Bogler
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden...
News
 
20 Jahre stilwerk Berlin
Im November 1999 eröffnete das stilwerk Berlin an der Kantstraße 17. 20 Jahre später ist das Designcenter...
News
Nachhaltigkeit | Kooperation
Neues Leben für Gebrauchte | Revive Interior
Woher stammen die gebrauchten Markenmöbel, denen das Kölner Start-Up Revive Interior ein zweites Leben...
News
Wohnen | Sitzmöbel
Reif für die Insel
Robinson Crusoe würde sich freuen, denn auf diesen Wohninseln ist man nicht lange allein. Sie eignen sich nicht nur zum Sitzen, sondern auch zum Liegen, Spielen, Essen, Filme gucken oder E-Mails schreiben. Das jedenfalls glaubt Werner Aisslinger. Für Moroso entwarf der Berliner Designer die modulare Sofalandschaft „Bikini Island“. Genau wie...
News
Bauhaus
89/100 | Teekanne von Wilhelm Wagenfeld
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Heute präsentieren wir Ihnen eine Teekanne von Wilhelm Wagenfeld. Als nach 1909 die Absatzzahlen für Gasglühlichtzylinder zurückgingen, begann das Jenaer Glaswerk Schott & Gen. sich mit Koch- und Essgeschirr neue...
News
Reisen
Zu Hause in der Welt
Das Lebensgefühl digitaler Nomaden: Sie reisen um die Welt, um das Dasein intensiver zu spüren. Aber...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler