stilwerk_bauhaus_ittens_kunst_der_farbe_stage

73/100 | Kunst der Farben von Johannes Itten

Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Heute das Buch „Kunst der Farben“ von Johannes Ittens.

Der Maler Johannes Itten war einer der ersten Lehrer, die Walter Gropius ans bauhaus berufen hatte. Itten entwickelte den Vorkurs, der die Grundlagenausbildung prägte und war zwischen 1919 und 1923 Formmeister verschiedener Werkstätten. Sein Vorkurs beinhaltete Natur- und Materialstudien, zu denen die Farb- und Formenlehre, die Analysen alter Meister und das Aktzeichnen gehörten. Ittens zwölfteiliger Farbkreis und seine Lehre der sieben Farbkontraste stehen noch in heutigen Kunstschulen auf dem Lehrplan. Zusammengefasst findet man Ittens Farbtheorie in der „Kunst der Farben“ – erstmals veröffentlicht im Jahr 1961.

Schön, dass Sie da sind!

Mit dem stilwerk Newsletter erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – im stilwerk Kosmos lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für uns ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr. 

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler