stilwerk_wittmann_referenz_blaue_gans_stage

Arthotel Blaue Gans | Wittmann

Das älteste Gasthaus Salzburgs wurde 2018 renoviert. Für die Innenausstattung der neuen Appartements des Arthotels „Blaue Gans“ wurde das Traditionsunternehmen Wittmann beauftragt. Das Ergebnis: eine urbane Ruhezone und perfekte Harmonie von historischer Architektur und zeitgenössischem Design.

1350 erbaut, ist die „Blaue Gans“ das älteste Gasthaus der Stadt Salzburg. Seit rund 100 Jahren gehört das Haus der Familie Gfrerer – 2018 markiert das 20-jährige Betreiberjubiläum von Andreas Gfrerer. Anlässlich des doppelten Jahrestags wurde das mittelalterliche Gebäude samt der 35 Zimmer und Suiten sowie des historischen Kellergewölbe aufwändig renoviert. Dabei wurden ursprüngliche Elemente wie Holzvertäfelungen, Mauerwerk, Deckendekor und Wandmalereien erhalten, um den originalen Charme des Hauses zu erhalten. Bei der Umsetzung wurde höchster Wert auf natürliche Materialien und echte Handwerkskunst gelegt.

Kein Wunder also, dass für die Innenausstattung der neu entstandenen „City Flats“ die österreichische Traditionsmarke Wittmann beauftragt wurde. In den geräumigen Salons der Appartements werden die Gäste von den samtenen „VUELTA“-Sofas und Sesseln von Jaime Hayon begrüßt. Kombiniert mit edlem Marmor beim Beistelltisch und schweren Leinenvorhängen entsteht eine moderne, luxuriöse Atmosphäre, die durch den Kontrast zur historischen Architektur noch unterstrichen wird. Genächtigt wird auf einem der „WINGS“-Betten des spanischen Designers, das mit einem gepolsterten Kopfteil inklusive beweglicher Seitenteile zum Abschirmen, integrierter Leuchten zum Lesen und Nachttischen zum Ablegen geliebter Kleinigkeiten zum Verweilen und Träumen einlädt.

Bei der Gestaltung des Interior Designs Ihrer Immobilie unterstützen die Experten von Wittman im stilwerk Hamburg. Die Möbel des österreichischen Labels finden Sie außerdem im Einrichtungshaus Bartels im stilwerk Düsseldorf.

News
Bauhaus
84/100 | Study Rug von Anni Albers
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden...
News
Neuheiten | Wohnen
Stacheliger Besuch im stilwerk
Im Frühjahr war Stachelschwein Paul gemeinsam mit dem F.A.Z. Magazin zu Besuch im stilwerk und hat einige...
News
Wohnen | Sitzmöbel | Bauhaus
83/100 | Westhausen von Ferdinand Kramer
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden...
News
Wohnen
Vipp: 80 Jahre zeitloses Design
Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums der dänischen Designmarke Vipp verraten wir, wie ein Zufall schöne Formen schuf... Angefangen hat alles mit ein bisschen Glück. Holger Nielsen, Metallarbeiter ohne Führerschein, gewann bei einer Fußballwette ein Auto. Ohne echten Bedarf an seinem neuen Gefährt verkaufte er seinen Hauptgewinn und investierte...
News
Accessoires | Bauhaus
82/100 | 90010 von Marianne Brandt
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Dazu gehört auch der Aschenbecher „90010" von Marianne Brandt. Der Aschenbecher „90010" ist ein weiteres Objekt der emblematischen Formensprache, die Marianne Brandt entwickelte. Er basiert auf der...
News
Reisen
Places to See: Mighty Five
Die bunte Vielfalt in fünf Nationalparks in den USA erleben. Im Südwesten der USA, dort wo außergewöhnliche...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler