Die Eames Fiberglass Chairs sind zurück

Mehr Struktur! Der Klassiker unter den Stühlen ist endlich wieder in seinem Ursprungsmaterial auf dem Markt. Bestaunen Sie die „Eames Chairs" aus Fiberglass bei unseren Händlern im stilwerk Berlin, Düsseldorf und Hamburg.

Praktisch, einfach zu reinigen, leicht und robust wollten Charles und Ray Eames ihre berühmte und vielseitige Stuhlfamilie. Fiberglass war in den 1950er Jahren das Material, das all dies ermöglichte bevor andere Kunststoffe den Markt eroberten. Zur Freude vieler Designliebhaber sind die Stühle jetzt so zurück, wie sie ursprünglich gefertigt wurden. Sie zeigen erneut die Struktur, mit der sie bekannt wurden. Das entspricht ganz dem Trend im Interior-Bereich zu mehr Struktur und Haptik als erdende Elemente gegenüber den Hochglanzoberflächen des Technologiezeitalters. Hergestellt werden die Fiberglassstühle heute gänzlich von Robotern in einem Verfahren, das deutlich umweltfreundlicher als damals ist. 

Erhältlich sind sie in den ersten Farbtönen, die Charles und Ray Eames für die Serie entwickelten: Rot-Orange, Eames-Pergament (leicht transparent), Graugrün (raw umber), Navy, Eisgrün (sea foam green), Eames Elephant Hide Grey –  so hieß der Farbton, den die Eames auf der Suche nach einem „Schwarz mit Gefühl" entwickelten, tatsächlich. Bei unseren Händlern minimum einrichten im stilwerk Berlin, P.ART 1 Einrichtung im stilwerk Düsseldorf und punct.object im stilwerk Hamburg können Sie sich davon überzeugen, wie schön die Farben einzeln und untereinander kombiniert wirken. Auch bei der Fiberglass-Variante des Stuhlklassikers gilt ein hoher Individualisierungsgrad, da jede Schale mit jedem Gestell zusammengesetzt werden kann. 

News
Bauhaus
84/100 | Study Rug von Anni Albers
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden...
News
Neuheiten | Wohnen
Stacheliger Besuch im stilwerk
Im Frühjahr war Stachelschwein Paul gemeinsam mit dem F.A.Z. Magazin zu Besuch im stilwerk und hat einige...
News
Wohnen | Sitzmöbel | Bauhaus
83/100 | Westhausen von Ferdinand Kramer
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden...
News
Wohnen
Vipp: 80 Jahre zeitloses Design
Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums der dänischen Designmarke Vipp verraten wir, wie ein Zufall schöne Formen schuf... Angefangen hat alles mit ein bisschen Glück. Holger Nielsen, Metallarbeiter ohne Führerschein, gewann bei einer Fußballwette ein Auto. Ohne echten Bedarf an seinem neuen Gefährt verkaufte er seinen Hauptgewinn und investierte...
News
Accessoires | Bauhaus
82/100 | 90010 von Marianne Brandt
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Dazu gehört auch der Aschenbecher „90010" von Marianne Brandt. Der Aschenbecher „90010" ist ein weiteres Objekt der emblematischen Formensprache, die Marianne Brandt entwickelte. Er basiert auf der...
News
Reisen
Places to See: Mighty Five
Die bunte Vielfalt in fünf Nationalparks in den USA erleben. Im Südwesten der USA, dort wo außergewöhnliche...

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler