#einefragedesdesigns: Dawid Ryski

Der polnische Illustrator Dawid Ryski kreierte schon Album Cover und Konzertplakate für Bands wie Danko Jones oder Billy Talent. Mit stilwerk spricht er über seine Initialzündung und Stil.

Dawid Ryski, geboren 1982, lebt und arbeitet in Pulawy/Polen. Von Beruf ist er Landschaftsarchitekt, aber seine Passion gilt, neben dem Schlagzeug spielen, dem Illustrieren: zahlreiche Konzertplakate, Albumcover und Zeitungsillustrationen stammen aus seiner Feder. Leuchtende Farben und der flächige Stil erinnern an klassische Vintageposter und machen den Charme von Ryskis Illustrationen aus.

Beim gestalten Verlag sind Dawid Ryskis liebevoll illustrierte Kinderbücher „Alle meine Tiere“, „Durch die Jahreszeiten“ und „Wenn ich mal groß bin, werde ich...“ erschienen. Mit Humor und viel Detailliebe porträtiert Ryski in „Alle meine Tiere“ auf 48 Seiten insgesamt 23 Tiere mit ihren jeweils nachgesagten Eigenschaften: Eine schwimmende Krake streckt ihre Tentakel nach einem Tintenfass aus, ein hungriger Bär trifft auf einen Bienenstock und eine schlaue Eule sitzt neben ihrer wertvollen Brille.

Mit stilwerk sprach der polnische Illustrator Ryski über seine Initialzündung und Stil.

Initialzündung?
Alles begann im Kindergarten. Ich wollte Autos wie mein Freund aus einer älteren Gruppe zeichnen. Aber ich zeichnete nicht wie er Rennwagen, sondern ein Feuerwehrauto. Meine Familie hat einen lang zurückreichenden Feuerwehrmannhintergrund, also war es nur natürlich. In der Schule verbrachte ich dann viel Zeit damit, Logos von Heavy-Metal-Bands auf mein Notebook zu übertragen. Wahrscheinlich habe ich damals gedacht, dass ich meine eigene Musik-Enzyklopädie machen würde. Nach dem Gymnasium habe ich dann letztendlich Landschaftsarchitektur studiert. Meine ersten Illustrationen, die ich auf Bestellung kreierte, waren für meine Freunde und ihre Bands. So kam es dazu, dass ich Poster, Cover und Flyer illustrierte.

Traumprojekt?
Ich mag es, die Werbeplakate für Sony Music Poland zu zeichnen. Ich liebe es, weil ich eine freie Hand habe beim Erschaffen. Ein besonderer Bonus ist die Tatsache, dass ich für große Künstler wie Bruce Springsteen, Bob Dylan oder Ryan Adams illustrieren kann. Aber auch Bücher für Kinder illustriere ich sehr gerne, auch da habe ich kreativen Freiraum.

Lieblingsplatz zu Hause?
Vermutlich der Raum mit meiner Schallplattensammlung und dem Zwischengeschoss, wo ich mein Büro habe.

Helden?
Ich habe nur einen Helden – meine Ehefrau. Ohne sie wäre alles unmöglich.

Stil?
Damit habe ich immer ein Problem. Ein Freund beschreibt meinen Stil als eine Mischung aus Streetart, Skateboardgrafiken und alten Kinderbüchern aus Osteuropa. Vielleicht hat er Recht?

#einefragedesdesigns

logo_gestalten_page

Eine wechselnde Auswahl an Büchern des gestalten Verlags und der Little Gestalten-Kollektion finden Sie im kiosk im stilwerk Hamburg (direkt am Eingang) oder online im stilwerk shop.

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler