#einefragedesdesigns: Jan Loehrs

Der Hamburger Architekt Jan Loehrs übernimmt mit seinem Büro spine architects und Stephen Williams Associates die Gestaltung des stilwerk Hotel Heimhude. Im Interview verrät er mehr über Inspiration und Kreativität.

Jan Loehrs, 1966 in Emden geboren, studierte Architektur an der TU München und der Hochschule der Künste Berlin. Nach Stationen in Büros wie Hild & K in München, Alsop & Störmer in Hamburg und Eric Parry Architects in London gründete Loehrs 2002 das Büro spine architects. Für stilwerk gestaltet Jan Loehrs mit seinem Büro spine architects in Kooperation mit dem Hamburger Architekturbüro Stephen Williams Associates das stilwerk Hotel Travemünde.

stilwerk_einefragedesdesigns_spine_architects_loehrs_page_06

Loehrs arbeitet darüber hinaus seit 2007 an der HAW Hamburg, der msa Münster, der TU Braunschweig und der HCU Hamburg im Rahmen von Gastkritik, wissenschaftlicher Mitarbeit sowie als Dozent. Seit 2017 ist er Mitglied des Vorstands des Bundes Deutscher Architekten Hamburg, dem er sechs Jahre zuvor beitrat.

Im Interview mit stilwerk spricht Loehrs über Lieblingsstücke, Inspiration und Kreativität.

Initialzündung?
Der Wunsch das angenehme Gefühl, wenn Dinge und Räume stimmig sind, selbst herstellen zu wollen.

Liebstes Designstück im Alltag?
Der „FK 6720“-Sessel von Fabricius & Kastholm für Lange Production.

Kreativster Ort?
Kreativität ist für mich nicht ortsgebunden. Kreativ bin ich manchmal, wenn ich ganz bei mir bin (z.B. in der Natur), manchmal bei Stress und manchmal nach drei Whisky Sour.

Helden?
Etwas weiter gefasst: Die fein durchdachte japanische Architektur, konzeptuelle Wundertüten von Archigram, konzeptuelle Realisierungen von Brandlhuber oder der Raumplan von Adolf Loos.

Lieblingsmaterial?
Holz, Beton, Glas.

Stil?
Bauhaus.

#einefragedesdesigns

News
Nachhaltigkeit | Wohnen
Falk | HOUE
So schön kann Recycling sein: 2019 präsentiert die dänische Designmarke mit „Falk“ den weltweit...
News
Weihnachten | Aktion | Shelter of Love
Kinderwunschbaum
Mit der Aktion Kinderwunschbaum lassen Sie gemeinsam mit stilwerk Kinderwünsche wahr werden und unterstützen...
News
Architektur
High Line | Reclaimed Architecture
Da geht noch was: Zum Glück gibt es Menschen, die nicht nur die stillgelegte Bahnstrecke sehen, sondern...
News
Architektur
TWA Flight Center & Met Breuer | Reclaimed Architecture
Da geht noch was: Marode, alt, vergessen – manche Bauwerke sind erst auf den zweiten Blick schön....
News
 
Reclaimed Architecture
So bringen Architekten ihr Publikum zum Staunen: eben noch Abrisskandidaten, können sich die ehemaligen Silos, Fabriken und Bunker dieser Welt zu echten Juwelen entfalten – fantasievoll, elegant und inspirierend.
Events
Networking
Architekten Talk: Reclaimed Architecture
Am 6. November 2019 luden stilwerk und die Kooperationspartner Wittmann und JUNG zu einem Architekten Talk als neuen Hub für Professionals ins stilwerk Hamburg ein. Mit einer neuen Talk-Reihe schafft stilwerk Raum für ein lebendiges Netzwerk an Architekten, Interior Designern und Immobilienplanern – direkt verknüpft mit den über 800 Premiummarken...
News
Kooperation | Nachhaltigkeit
Originaldesign | Revive Interior
Nach dem Motto „Das Original ist die beste Wahl“ zeigt das Kölner Startup Revive Interior, fünf...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler