stilwerk_einefragedesdesigns_tanja_jauernig_stage

#einefragedesdesigns Tanja Jauernig

Im Juni 2022 ist die Stadplanerin Tanja Jauernig von adept bei „ReFraming Architecture" von stilwerk zu Gast und spricht mit Moderatorin Karen Hartwig (AW Architektur & Wohnen) im Occhio Flagship Store in Hamburg zum Thema „Generationen: Leben & Wohnen". Vorab verrät Sie uns mehr über ihre Arbeit, persönliche Lieblinge und Stil.

Tanja Jauernig ist Stadtplanerin und als Associate Partner und Standortleiterin vom Büro adept in Hamburg tätig. Zu ihren aktuellen Projekten gehören der neue Kölner Stadtteil „Woodhood", der Wohnungsbau „Harbour Houses" in Aarhus/Dänemark sowie das „Braunstein Taphouse" im Tapehouse & Communitty Center in Koge/Dänemark.

Initialzündung?
Ich bin Stadtplanerin und Associate Partner/Standortleiterin bei adept in Hamburg. Eine richtige Initialzündung für die Ergreifung dieses Berufs gab es an sich nicht, Vielmehr war ich schon immer an sehr vielen unterschiedlichen Dingen interessiert und an der Stadtplanung hat mich sehr gereizt, dass man mit sehr vielen verschiedenen Themenbereichen in Berührung kommt – vom kreativen Entwerfen über Projektentwicklung bis hin zur Bauleitplanung. Außerdem setzt man sich in der Stadtplanung mit der alltäglichen Umgebung der Menschen auseinander: egal mit wem man redet, jede:r kann etwas dazu sagen, was ihm an ihrer/seiner Umwelt gefällt oder auch nicht. Die Arbeit und das Auseinandersetzen mit der Stadt ist somit sehr alltagsnah – das finde ich sehr bereichernd.

Liebstes Designstück im Alltag?
Momentan meine Uhr – eine hybride Smartwatch, die aussieht wie eine normale Uhr und damit nicht mehr als schnöder Fitnesstracker daherkommt.

Lieblingsplatz zu Hause?
Mein sehr gemütliches Sofa.

Kreativster Ort?
Kein bestimmter geografischer Ort. Wo immer ich raus komme aus dem durchaus stressigen Büroalltag kann ich frei denken und neue Ideen und Ansätze entwickeln. Häufig ist dies dann beim Spaziergang an der Elbe, beim Entspannen am Meer, beim Wandern in den Bergen – oder beim Zugfahren durch Niedersachsen ohne Handyempfang und Internetverbindung.

Helden?
Jane  Jacobs – und meine Oma.

Stil?
Leicht skandinavisch angehaucht mit Elementen, die gar nicht so richtig dazu passen, aber eine „emotionale" Bedeutung haben.

Schön, dass Sie da sind!

Mit dem stilwerk Newsletter erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – im stilwerk Kosmos lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für uns ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr. 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir schicken Ihnen die aktuelle Ausgabe des stilwerk Magazin per Post.* Viel Spaß beim Schmökern. 

 

* Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier ›

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler