stilwerk_brand_fasmas_stage_06

FASMAS Scandinavian Lifestyle in Hamburg

Am 2. November 2020 eröffnet im stilwerk Hamburg der neue Store von FASMAS Scandinavian Lifestyle. Erfahren Sie mehr über die Philosophie der Marke und das, was Sie im Store erwartet.

Alles begann mit einem Traum. Ein Traum von Jens Dybdahl, Inhaber & CEO von FASMAS Scandinavian Lifestyle:

Vor Jahren wachte ich mit einem Traum auf, einer Idee für eine skandinavische Lifestyle-Marke. Die Idee war, das Design und den Lebensstil meines Geburtsland Dänemark in meine Wahlheimat Deutschland zu bringen und für alle Menschen erlebbar zu machen.

Die Idee blieb und gab Jens Dybdahl den Anstoß, FASMAS Scandinavian Lifestyle zu gründen. Was als Leidenschaft für skandinavisches Design angefangen hatte, entwickelte sich schnell zu dem Wunsch, eine Marke zu schaffen, die die Qualität, Authentizität und die unendlichen Möglichkeiten repräsentiert, die es in der Welt des Interior Designs gibt. Heute, mehr als 15 Jahre später, ist Jens Dybdahls Traum Wirklichkeit geworden: Seine Marke FASMAS Scandinavian Lifestyle steht für maßgeschneiderte Möbel, die in Zusammenarbeit mit jungen skandinavischen Designern und Interior Stylisten entstehen. Gemacht für Designenthusiasten und ihre Interior Projekte in ganz Deutschland.

stilwerk_brand_fasmas_page_02
stilwerk_brand_fasmas_page_05

FASMAS Scandinavian Lifestyle eröffnete bereits im Frühjahr 2020 einen eigenen Store im stilwerk Düsseldorf. Ab dem 2. November 2020 können Sie FASMAS Scandinavian Lifestyle auch im stilwerk Hamburg entdecken – im neuen Store im ersten Stock.

Drei Fragen an Inhaber und CEO Jens Dybdahl zur Eröffnung im stilwerk Hamburg:

Warum das stilwerk Hamburg?
Ich habe bereits ein Geschäft im stilwerk Düsseldorf. Für Hamburg sucht ich ebenfalls nach einem Ort für FASMAS Scandinavian Lifestyle, an dem Qualität, Ästhetik, Design und Kreativität im Vordergrund stehen. stilwerk ist bekannt dafür mit großartigen Designläden zu inspirieren, die deutschlandweit Designtrends erlebbar machen und bei der Umsetzung von fantastischen Interior-Projekten unterstützen. FASMAS Scandinavian Lifestyle und stilwerk also auch in Hamburg zusammenzubringen, war daher absolut klar.

Wie würden Sie das FASMAS Scandinavian Lifestyle-Universum definieren?
Die Identität von FASMAS Scandinavian Lifestyle ist eng mit skandinavischem Design verflochten und genau das möchten wir in unseren mittlerweile sieben Stores darstellen. Viele Leute denken, dass skandinavisches Design einfach graue, weiße und schwarze Möbel bedeutet. Ich bin da anderer Meinung: Skandinavisches Design umfasst so viel mehr Farben, Gestaltungsformen und Denkweisen, wenn es um das Styling des eigenen Zuhauses geht. Das wichtigste des nordischen Stils ist die Vereinigung von Ästhetik und Funktionalität. Dabei unterscheidet sich die Ästhetik natürlich von Mensch zu Mensch, von Kunde zu Kunde – immer abhängig vom persönlichen Stil, dem eigenen Geschmack und den jeweiligen Bedürfnissen. In den FASMAS Scandinavian Lifestyle Stores zeigen wir deshalb nicht nur eine Vielzahl von Möbeln, sondern auch, wie verschiedene Stile kombiniert werden können, um etwas wirklich Einzigartiges zu schaffen. Inspiriert von meiner skandinavischen Kindheit und den dänischen Designklassikern, die mich stets umgaben, sehen wir die Welt des Designs voller Möglichkeiten und mit unseren Möbeln, kann der Kunde (fast) alles haben, das er sich vorstellen kann.

stilwerk_brand_fasmas_page_04
stilwerk_brand_fasmas_page_03

Was können Kunden erwarten, wenn Sie in Ihr Geschäft gehen?
Das wir zuhören. Wir glauben, dass es einer der wichtigsten Aspekte von FASMAS Scandinavian Lifestyle ist, zu wissen und zu erkennen, dass Möbelkaufen so viel mehr ist, als Einkaufen. Es ist ein Abenteuer, das durch unsere persönlichen Beziehungen und Erlebnisse ausgelöst wird. Sei es durch das Zusammenziehen mit Ihrem Partner; durch Familienzuwachs oder durch das (Neu-)Erfinden Ihres Zuhauses. Wir wollen unsere Kunden in diesen intimen und persönlichen Momenten unterstützen. Deshalb machen wir den Besuch in unseren Stores zu einem Erlebnis – sprechen bei einer Tasse Kaffee gemeinsam über ihre Träume und Wünsche für das (neue) Zuhause. Bei FASMAS Scandinavian Lifestyle sind wir stolz darauf, unseren Kunden die Möglichkeit bieten zu können, die Möbel so individualisieren, dass sie perfekt in ihren persönlichen Alltag passen. Sie können buchstäblich alles selbst entscheiden – und so genau das bekommen, wovon sie träumen. Auch wenn es etwas Exklusiver sein soll – setzen alles daran, Ihr Zuhause, Ihr Büro, Ihr Projekt komplett nach Ihren Wünschen zu gestalten. Im Moment gestalten wir beispielsweise das Privathaus einer erfolgreichen deutschen Immobilienmaklerin auf Sylt. Und Anfang 2020 haben wir für die weltberühmte Reiterin Cathrine Dufour und ihre Verlobte Rasmine Laudrup ein komplettes Home-Make-Over in Dänemark realisiert. Sie übergaben uns vertrauensvoll die Schlüssel zu ihrem Haus und wir verwandelten ihr Zuhause komplett. Aber schauen Sie selbst – in einer dreiteiligen Miniserie haben wir das Projekt hier › dokumentiert, um Ihnen zu zeigen, worum es bei FASMAS Scandinavian Lifestyle geht.

Der neue FASMAS Scandinavian Lifestyle Store eröffnet am 2. November 2020 im ersten Obergeschoss des stilwerk Hamburg. Weitere Informationen finden Sie hier › und auf fasmas.de.

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler