stilwerk_brand_kvadrat_raf_simons_stage_01

Leidenschaft für Textiles: Kvadrat

Ob Möbelbezugsstoffe, Vorhangstoffe oder Accessoires: der dänische Hersteller Kvadrat ist eine feste Größe in der Einrichtungswelt. Designs mit ausdrucksstarker Zurückhaltung zeichnen die Textilien von Kvadrat ebenso aus wie eine hohe Strapazierfähigkeit.

Die Stoffe des dänischen Textilunternehmens kennen Sie vielleicht von den Sitzoberflächen in der Elbphilharmonie oder aus dem Reichstag, von Ihren Adidas-Sneakern oder eben, weil Ihr Lieblingsmöbel Zuhause mit einem Stoff von Kvadrat bezogen ist. Unsere derzeitigen Favoriten aus der Schmiede des dänischen Labels: die neuen Vorhangstoffe von Ronan und Erwan Bouroullec und die Textil-Kollektion von Designer Raf Simons.

„Rennes“ und „Chainette“, so nennen sich die Vorhangstoffe der  Bouroullec Brüder, wurden im Winter auf der Stockholm Design Week vorgestellt. Die Stoffe spielen mit den sich im Laufe des Tages verändernden Lichtverhältnissen und eignen sich auch zur Unterteilung von Räumen. Ihre, durch die Stickereien entstandene, haptische Textur weist dank feiner Unregelmäßigkeiten eine sehr schöne handwerkliche Wirkung auf. Beide Serien, die in vielen Farben erhältlich sind,  basieren auf dem gleichen Muster. „Rennes“ zeigt sich dabei mit Streifen, die sich zu farbenfrohen Formen überlagern, während „Chainettes“ zurückhaltende Ästhetik dagegen auf feinen Linien aus gestickten Borten basiert.

Die Textilkollektion von Raf Simons für Kvadrat, die erst im letzten Jahr erweitert wurde, überzeugt gleichermaßen durch haptische wie durch chromatische Qualität. Sie ist Ergebnis einer besonders glücklichen Zusammenarbeit (bereits seit 2014) zwischen dem renommierten Modemacher Simons (der unter anderem für Dior und Jil Sander Kollektionen entwarf und aktuell für Calvin Klein tätig ist) mit dem dänischen Textilhersteller. Das Ergebnis ist eine wirklich beeindruckende Eleganz und Vielseitigkeit. Der Belgier studierte zunächst Industriedesign, empfand die Trägheit der Möbelbranche jedoch als beengend. weshalb er sich an die avantgardistische Elite Antwerpens wandte und  dort seine Leidenschaft für die Mode entwickelte. Für seine eigenen Kollektionen nutzte Simons immer wieder Möbelstoffe und überraschte so mit neuen Materialkontrasten. Er gilt als einflussreichster Designer der Gegenwart, vor allem weil er alles anders macht: er castet seine Models auf der Straße, seine Laufstege errichtet er in New Yorks Marktviertel und lädt die Gäste seiner Modenschauen über Facebook ein. Was auch immer der belgische Designer anpackt, wird hinterfragt und verändert – was bleibt ist seine Faszination für andere Designdisziplinen.

Aus den Laufstegauftritten der Kvadrat-Stoffe ist eine langjähre Kooperation entstanden: Jedes Jahr designt der Modemacher eine neue Textilkollektion für das dänische Stofflabel.

Mehr über die Raf Simons-Kollektion erfahren Sie bei minimum einrichten im stilwerk Berlin und bei clic Inneneinrichtung im stilwerk Hamburg, wo das Team Sie kompetent rund ums Thema Stoff berät.

News
Weihnachten
Shelter of Love
stilwerk, Lettes are my friends und die Köln International School of Design (KISD) laden Sie über die...
News
Interview | Medienkünstlerin
#einefragedesdesigns: Prof. Nina Juric
Von der Staatsoper Stuttgart, einem alten Mercedes, Bärbel Bold und den neuen Medien: Nina Juric ist...
Events
Kunst
#06 PHOTO POPUP FAIR
Vom 8. bis 17. November 2019 steht im stilwerk Düsseldorf alles im Zeichen der Photokunst: Zum sechsten...
Events
Networking
Women in Furniture Dinner
Am 24. Oktober 2019 trafen sich rund 40 Powerfrauen aus der Home & Living Branche für das zweite „Women...
News
20 Jahre stilwerk Berlin
Eine Nacht voll Goldstaub
Am 2. November 2019 feierten mehr als 1.100 Gäste das 20-jährige Jubiläum des stilwerk Berlin mit einer rauschende Party-Nacht im Chic der Goldenen Zwanziger. Zum runden Geburtstag verwandelten die Spezialisten von Bohème Sauvage das luftige, von hängenden Galerien umgebene stilwerk Foyer in ein glanzvolles Varieté im Stil der 1920er Jahre....
News
Architektur | Kunst
Johann König: Hier wird groß gedacht
Auf die Idee, in einer leerstehenden Kreuzberger Kirche eine Galerie zu eröffnen, muss man auch erstmal kommen. Besuch bei einem der wichtigsten Händler für Gegenwartskunst in Deutschland. Die Alexandrinenstraße zählte bis vor kurzem nicht gerade zu den Sehenswürdigkeiten Berlins. Zwar mitten im angesagten Kreuzberg gelegen, zwischen Landwehrkanal...
News
Architektur
Insel Hombroich | Recycled Architecture
Natur, Kunst und Architektur: auf der Insel Hombroich an der Erft verbinden sie sich auf ungewöhnliche...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler