stilwerk_brand_mater_stage_14

Mater Earth Gallery | stilwerk Hamburg

Seit September 2018 präsentiert sich das dänische Label Mater im fünften Obergeschoss des stilwerk Hamburg. Unter dem Titel Mater Earth Gallery präsentiert sich die Marke bereits in London und Kopenhagen mit eigenen Concept Stores, in denen, genau wie in Hamburg, das eigene Produktsortiment mit Accessoires, Bio-Tees, Düften und Büchern für umwelt- und qualitätsbewusste Verbraucher abgerundet wird.

Nachhaltiges Design, das „Mutter Erde“ (Mater = lateinisch Mutter) respektiert – nach dieser Philosophie kreiert Mater hochwertigste Möbel, Leuchten und Accessoires. Dabei produziert das dänische Label vor allem dort, wo die Materialen herkommen: So wird in Indien mit Mangoholz oder recyceltem Aluminium gearbeitet und in Slowenien mit FSC-zertifiziertem Holz. Wer die neue Mater Earth Gallery im stilwerk Hamburg besucht, den erwarten außergewöhnliche Designs mit spannenden Geschichten – gestaltet von Designern aus aller Welt. Wie der „High Stool“, entworfen von Space Copenhagen, der sich bereits zum wahren Designklassiker entwickelt hat, die „Terho Lamp“ von Maija Puoskari und den Spiegel „Grace“ von Eva Harlou.

stilwerk_brand_mater_stage_20

Wir haben die Gelegenheit genutzt Fleming Sørensen, dem Sales Manager von Mater, einige Fragen zu stellen:

Wie lebt Mater das Thema Ethik & Nachhaltigkeit im Herstellungsprozess der Möbel?
Wir streben nach einer lokalen Produktion: dort wo das Material herkommt, wird auch produziert. Dadurch versuchen wir Arbeitsplätze vor Ort zu sichern und gleichzeitig den Transport so kurz und einfach wie möglich zu gestalten. Teilweise werden komplizierte handwerkliche Aufgaben in kleinen dänische Werkstätten gefertigt, um Weiterentwicklungen zu ermöglichen.

Wie inspiriert Mater seine Kunden, sich mit Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen?
Storytelling, Produktionsvideos, Passion, Leidenschaft. Wir arbeiten im Moment beispielsweise in der Entwicklungsabteilung viel mit „Oceanwaste" und anderen, aktuell politischen Themen – dies war aber schon immer die Philosophie von Mater.   

Gibt es aktuell spannende Designer-Kooperationen bei Mater?
Wir arbeiten immer mit Designern aus aller Welt zusammen, solange die Philosophien übereinstimmen. Beispielsweise hat Eva Harlou unseren Showroom in Hamburg designt und arbeitet auch sonst eng mit Mater zusammen – sowohl bei Projekten, Produkten, als auch bei eigenen Entwicklungen. Daneben dürfen wir uns aber auch auf starke Neuheiten von Space Copenhagen freuen.

Gibt es einen Dauerbrenner in Ihrem Sortiment?
Unser „High Stool“ von Space Copenhagen ist unser absolutes Lieblingsstück. Er ist gleichermaßen sehr beliebt bei Endverbrauchern und Architekten.

News
Interview | Medienkünstlerin
#einefragedesdesigns: Prof. Nina Juric
Von der Staatsoper Stuttgart, einem alten Mercedes, Bärbel Bold und den neuen Medien: Nina Juric ist...
Events
Kunst
#06 PHOTO POPUP FAIR
Vom 8. bis 17. November 2019 steht im stilwerk Düsseldorf alles im Zeichen der Photokunst: Zum sechsten...
Events
Networking
Women in Furniture Dinner
Am 24. Oktober 2019 trafen sich rund 40 Powerfrauen aus der Home & Living Branche für das zweite „Women...
News
20 Jahre stilwerk Berlin
Eine Nacht voll Goldstaub
Am 2. November 2019 feierten mehr als 1.100 Gäste das 20-jährige Jubiläum des stilwerk Berlin mit...
News
Architektur | Kunst
Johann König: Hier wird groß gedacht
Auf die Idee, in einer leerstehenden Kreuzberger Kirche eine Galerie zu eröffnen, muss man auch erstmal kommen. Besuch bei einem der wichtigsten Händler für Gegenwartskunst in Deutschland. Die Alexandrinenstraße zählte bis vor kurzem nicht gerade zu den Sehenswürdigkeiten Berlins. Zwar mitten im angesagten Kreuzberg gelegen, zwischen Landwehrkanal...
News
Architektur
Insel Hombroich | Recycled Architecture
Natur, Kunst und Architektur: auf der Insel Hombroich an der Erft verbinden sie sich auf ungewöhnliche Art und Weise. Bei einem Spaziergang über das weitläufige Gelände der ehemaligen Raketenstation findet der Besucher Ruhe und Inspiration zugleich. In der Serie Recycled Architecture widmet sich stilwerk architektonischen Fossilien, die dank...
News
Architektur | Raumkonzepte
Elbphilharmonie Hamburg
Ein Traum aus Holz, Glas und Backstein: Nach 10 Jahren Bauzeit wurde die Elbphilharmonie Hamburg am 11....

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler