stilwerk_knoll_international_stage_04

Mid Century | DESIGNMEILE

2018 lädt minimum Einrichten aus dem stilwerk Berlin zur Designmeile im Rahmen der BERLIN DESIGN WEEK zu einer Ausstellung zum Thema Mid Century ein.

Während der 1950er und 1960er Jahre – die heute gerne als Dekaden des Wirtschaftswunders bezeichnet werden – reflektierten Möbelentwürfe den ökonomischen Boom der Nachkriegszeit ebenso wie den auf Reduktion fokussierten Gestaltungsansatz des bauhauses. Die Gestalter waren die Protagonisten der zweiten Generation der Moderne – sie arbeiteten rund um den Globus und kamen aus den verschiedensten Disziplinen der Kreativbranche: Harry Bertoia war Bildhauer; Charles und Ray Eames Designer; Florence Knoll, Gio Ponti, George Nelson, Hans J. Wegner und Eero Saarinen Architekten. Sie alle schrieben Architektur- und Designgeschichte. 

Ihre in Europa und Nordamerika als Mid-Century-Design bekannt gewordenen Einrichtungsgegenstände schaffen noch heute mit wertvollen Materialien und klaren Formen einen wohnlichen Minimalismus mit hohem Individualisierungspotenzial. In der Ausstellung im stilwerk Berlin stellt minimum Einrichten die wichtigsten Protagonisten aus europäischem und US-amerikanischem Mid-Century in zeitgemäßen Wohncollagen vor.

Die Vernissage mit Geschäftsführer Wilfried Lembert findet am 20. September 2018 im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Designmeile.Berlin goes BERLIN DESIGN WEEK 2018 statt. Die Ausstellung bleibt im Anschluss noch bis 20. Oktober 2018 im Foyer zu sehen.

Schön, dass Sie da sind!

Zukünftig erfahren Sie alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler