stilwerk_referenz_poul_henningsen_villa_stage

Neues Leben: die Poul Henningsen Villa

Das dänische Architektur- und Designbüro Norm Architects hat dem einstigen Sommerhaus von Designlegende Poul Henningsen mit klaren Kontrasten und skandinavischer Reduktion ein neues Leben eingehaucht.

Bei einem Brand wurde das ehemalige Sommerhaus des Designers und Architekten Poul Henningsen, der vor allem durch seine Leuchten-Entwürfe für Louis Poulsen bekannt wurde, in Mitleidenschaft gezogen. Die neuen Eigentümer der Villa wünschten sich, dass die Restaurierung dem ehemaligen Hausherren Tribut zollt, gleichzeitig aber eine ganz eigene Note erhält. Das dänische Architektur- und Designbüro Norm Architects nahm sich der Aufgabe an und stütze sich bei dem Restaurierungskonzept auf die Werte, die Poul Henningsen in seiner kreativen Arbeit stets begleiteten: Natürlichkeit, Einfachheit, Perfektion.

Der ursprünglich kleinteilige Grundriss der Villa wurde beim Wiederaufbau durch offene Flächen und sanfte Übergänge ersetzt. Eine Kragarmtreppe führt in das erste Obergeschoss und unterstreicht den luft- und lichtdurchflutenden Eindruck. Die Räume sind ganz in Weiß gehalten – die Inneneinrichtung besonders klar und minimalistisch: Blöcke aus weißem Marmor dienen als Beistelltische; grauer Keramikstein mit Messingakzenten prägt Küche und Bad. Raumhohe Schränke teilen die Wohn- und Küchenfläche und schaffen eine optische Trennung mit fließendem Übergang. Der minimalistische Gesamteindruck der Villa wird durch helles Fischgrätenparkett abgemildert. In dieser fast museal anmutenden Inneneinrichtung wirkt jedes Möbelstück automatisch wie auf ein Podest gestellt. Norm Architects entschieden sich daher bei der Möblierung für ausgesuchte Mid-Century-Klassiker – allen voran als Hommage an den einstigen Eigentümer der Villa: die „PH 3½-3"-Pendelleuchte. 

Viele der ikonischen Leuchtenentwürfe von Poul Henningsen werden bis heute vom Hersteller Louis Poulsen produziert. Die dänsiche Designmarke finden Sie im stilwerk bei Lichthaus Mösch und Cramer Möbel in Berlin, bei P.Art1 Einrichtung in Düsseldorf oder bei punct.object in Hamburg.

News
06.12.2018
Gaia | KFF
Als Teil der Fotostrecke „Stilnomaden" präsentieren wir den eleganten, gepolsterten Stuhl „Gaia"...
Events
20.11.2018
Auktion: Design meets Fashion
Am 8. Dezember 2018 kommen im stilwerk Berlin exklusive Highlights aus Mode und Design unter den Hammer....
News
20.11.2018
Leuchtende Ikonen: PH 5, PH Artichoke & PH Snowball
2018 feiern gleich drei Leuchtenikonen von Poul Henningsen ihren 60. Geburtstag. Hersteller Louis Poulsen...
News
16.11.2018
Cover Shooting | anders | Making-of
Guter Stil ist nicht sesshaft sondern stets in Bewegung. Für das Cover des neuen stilwerk Magazin „anders“ haben wir Trend-Synergien von...
News
21.11.2018
Places to See: Bergaliv
In Schweden auf Stelzen leben. In der nordschwedischen Provinz Häsingland wohnt man auf Stelzen. Eines der insgesamt vier geplanten, auf Holzpfählen stehenden Häuser ist schon fertig: Über eine Hängebrücke gelangt man zum Wohnbereich, der so reduziert ist, dass man fast meint, in Japan zu sein. Die Futon-Betten hängen tagsüber aufgerollt an der Wand,...
News
02.12.2018
57/100 | Kleines Schiffbauspiel von Alma Siedhoff-Buscher
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Heute zeigen wir das Kleine Schiffbauspiel von Alma Siedhoff-Buscher.  Alma Siedhoff-Buschers Bauspiel trägt deutlich die Spuren einer Reformpädagogik, die das Erleben, Handeln und Beobachten des Kindes ins Zentrum stellt....
News
28.11.2018
Tailor Made | Kinnasand
Die neue Kollektion der Textilmarke Kinnasand übersetzt das Konzept von Haute Couture unter dem Titel „Tailor Made“ in eine faszinierende...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen die limitierte Auflage des neuen stilwerk Magazins „anders“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*
So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken.
Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier ›.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler