Timeless Tomorrow.

Das Kanthaus Berlin aus dem stilwerk Berlin stellt seine Trends für das Jahr 2017 vor. Im Mittelpunkt stehen zeitlose Naturmaterialien wie Holz und Glas und eine junge Leuchtenmarke aus Großbritannien, die die LED-Welt neu erfindet.

Für Geschäftsführer Marc Ulrich Stüvecke steht der Name Kanthaus Berlin für seine Leidenschaft für formschöne und qualitativ hochwertige Möbel und Wohnaccessoires abseits des Mainstreams. In seinem Showroom im Erdgeschoss des stilwerk Berlin zeigt er deshalb seine kuratierte Auswahl der besten Stücke von Top-Manufakturen aus aller Welt und kreiert mit seinem Team einzigartige Einrichtungs- und Dekorationskonzepte am Puls der Zeit.

Auch für das neue Jahr zeigt das Kanthaus Berlin ein sicheres Händchen für Materialien und Trendprodukte: Naturstoffe wie Holz, Glas, Leder und Keramik stehen ganz klar weiter im Mittelpunkt. In ihrer steten Präsenz im Interior-Bereich spiegelt sich auch die Sehnsucht der Menschen nach einer stärkeren Verbundenheit zur Natur wieder, die die Farbinstitute Pantone und AkzoNobel/Dulux als Grundlage für die Wahl ihrer diesjährigen Trendfarben „Denim Drift“ und „Greenery“ benennen. Die natürlichen Materialien schenken Wärme, wirken zeitlos elegant und lassen sich gut kombinieren – stark im Kommen sind laut der Einrichtungsexperten des Kanthaus Berlin dabei insbesondere Verbindungen mit hochwertigen Kunststoffen und Textilien. Aber auch Metalle sind weiterhin ein allgegenwärtig: Neben schimmerndem Messing und roséfarbenem Kupfer gewinnen 2017 vor allem tiefere Bronzetöne an Bedeutung.

Als weiteres Zeichen der Bedeutung der Natur für den Menschen als Leitmotiv in diesem Jahr, lässt sich auch das Thema Nachhaltigkeit festhalten. In diesem Kontext stellt das Kanthaus Berlin die junge Marke tala aus England vor, die ein komplett neues Konzept um LED-Leuchtmittel geschaffen hat und aus einem normalen Gebrauchsgegenstand ein qualitativ hochwertiges Designprodukt macht. In den Fokus rückt Herr Stüvecke dabei die Leuchte „Voronoi II“, die mit ihrer organisch-fließenden Glasbirne und dem geschwungenen Leuchtfaden eindeutig von der Natur inspiriert ist und in Kombination mit den verschiedenen Holz-Fassungen des britischen Leuchtenlabels die Trendthemen des Jahres 2017 verkörpert. Gepaart mit dem Nachhaltigkeitsgedanken in der Herstellung und dem großen Potential der Marke für Designer und Kreative wird tala zum absoluten Newcomer 2017 – in Deutschland erstmals vertreten im Kanthaus Berlin.

Kommen Sie vorbei – und lassen Sie sich inspirieren.

Ort: Kanthaus Berlin im stilwerk Berlin (EG)

News
Weihnachten
Shelter of Love
stilwerk, Lettes are my friends und die Köln International School of Design (KISD) laden Sie über die...
News
Interview | Medienkünstlerin
#einefragedesdesigns: Prof. Nina Juric
Von der Staatsoper Stuttgart, einem alten Mercedes, Bärbel Bold und den neuen Medien: Nina Juric ist...
Events
Kunst
#06 PHOTO POPUP FAIR
Vom 8. bis 17. November 2019 steht im stilwerk Düsseldorf alles im Zeichen der Photokunst: Zum sechsten...
Events
Networking
Women in Furniture Dinner
Am 24. Oktober 2019 trafen sich rund 40 Powerfrauen aus der Home & Living Branche für das zweite „Women...
News
20 Jahre stilwerk Berlin
Eine Nacht voll Goldstaub
Am 2. November 2019 feierten mehr als 1.100 Gäste das 20-jährige Jubiläum des stilwerk Berlin mit einer rauschende Party-Nacht im Chic der Goldenen Zwanziger. Zum runden Geburtstag verwandelten die Spezialisten von Bohème Sauvage das luftige, von hängenden Galerien umgebene stilwerk Foyer in ein glanzvolles Varieté im Stil der 1920er Jahre....
News
Architektur | Kunst
Johann König: Hier wird groß gedacht
Auf die Idee, in einer leerstehenden Kreuzberger Kirche eine Galerie zu eröffnen, muss man auch erstmal kommen. Besuch bei einem der wichtigsten Händler für Gegenwartskunst in Deutschland. Die Alexandrinenstraße zählte bis vor kurzem nicht gerade zu den Sehenswürdigkeiten Berlins. Zwar mitten im angesagten Kreuzberg gelegen, zwischen Landwehrkanal...
News
Architektur
Insel Hombroich | Recycled Architecture
Natur, Kunst und Architektur: auf der Insel Hombroich an der Erft verbinden sie sich auf ungewöhnliche...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler