+VENOVO | Poggenpohl

Zwischen  Möbelstück und Küche, zwischen klassischer Eleganz und moderner Flexibilität. Entdecken Sie „+VENOVO“ von Poggenpohl – vom 1. bis zum 31. März 2019 im stilwerk Hamburg.

Die Küche ist mehr als nur der Raum zum Kochen. Sie ist der Raum, in dem das ganze Leben stattfinden kann. Als ältester deutscher Küchenhersteller schenkt Poggenpohl Ihnen dabei die Freiheit, sich so zu entfalten, wie Sie es möchten. Gemeinsam mit dem Hamburger Designstudio neongrün – gegründet von Sören Jungclaus und Mathias Knigge – entwickelte Poggenpohl eine neue Küche, die sich scheinbar schwebend in offene Erlebnisräume einfügt:

Uns war es wichtig, die Küche in aller Konsequenz als Teil des Wohnraums und damit als Möbel zu begreifen.

Losgelöst von klassisch-definierten Bereichen passt sich die „+VENOVO“ dem wandelbaren Lebensstil ihrer Bewohner an und fügt sich als flexible und freistehende Küchenzeile in jede Art von Grundriss ein. Auch den Schritt in einen neuen Lebensabschnitt macht die Küche problemlos mit.

stilwerk_brand_poggenpohl_venovo_page_04

Ästhetisch überzeugt die „+VENOVO“ mit geraden Linien und Leichtigkeit – verstärkt durch die unauffällige Organisation sämtlicher Funktionen und Bereiche wie Kochfeld, Absaugung, Backofen, Kühlgerät, Spüle und Arbeitsfläche. Bei der Materialauswahl dominieren Holz, Metall und Keramik– ein unsichtbares Tragegestell und filigrane Kufen lassen das kubische Design scheinbar im Raum schweben.

Die neue Küchenlinie +VENOVO gewann als „Best of Best” bei den ICONIC AWARDS: Innovative Interior 2019, und wurde als German Design Award Winner 2019 ausgezeichnet. Poggenpohl gewinnt beide Awards nicht zum ersten Mal und bestätigt damit die langjährige Tradition nachhaltiges und gutes Design zu entwickeln.

stilwerk_poggenpohl_logo_page_01

Entdecken Sie die Serie „+VENOVO“ bei Poggenpohl im stilwerk Hamburg und Düsseldorf oder bei BROCK + STEPHAN im stilwerk Berlin.

News
Reisen
Places to See: La Pedevilla
Ein Chalet in Südtirol mit schwarz-weißer Ästhetik. Ein modernes Chalet, das alten, ladinischen...
News
Bauhaus
90/100 | Essig- und Ölflaschen von Theodor Bogler
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden...
News
 
20 Jahre stilwerk Berlin
Im November 1999 eröffnete das stilwerk Berlin an der Kantstraße 17. 20 Jahre später ist das Designcenter...
News
Nachhaltigkeit | Kooperation
Neues Leben für Gebrauchte | Revive Interior
Woher stammen die gebrauchten Markenmöbel, denen das Kölner Start-Up Revive Interior ein zweites Leben...
News
Wohnen | Sitzmöbel
Reif für die Insel
Robinson Crusoe würde sich freuen, denn auf diesen Wohninseln ist man nicht lange allein. Sie eignen sich nicht nur zum Sitzen, sondern auch zum Liegen, Spielen, Essen, Filme gucken oder E-Mails schreiben. Das jedenfalls glaubt Werner Aisslinger. Für Moroso entwarf der Berliner Designer die modulare Sofalandschaft „Bikini Island“. Genau wie...
News
Bauhaus
89/100 | Teekanne von Wilhelm Wagenfeld
Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des bauhauses stellen wir 100 Dinge aus dem faszinierenden bauhaus Repertoire vor. Heute präsentieren wir Ihnen eine Teekanne von Wilhelm Wagenfeld. ls nach 1909 die Absatzzahlen für Gasglühlichtzylinder zurückgingen, begann das Jenaer Glaswerk Schott & Gen. sich mit Koch- und Essgeschirr neue...
News
Reisen
Zu Hause in der Welt
Das Lebensgefühl digitaler Nomaden: Sie reisen um die Welt, um das Dasein intensiver zu spüren. Aber...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler