stilwerk_zeitraum_yoma_stage

YOMA | ZEITRAUM

bettundraum präsentiert das neue Bett „YOMA“ von ZEITRAUM im stilwerk Hamburg.

Erinnern Sie sich noch an die Futon-Betten der 1980er Jahre? „Futon“ – die europäische Antwort auf die traditionelle Schlafweise in Japan, bei der der Futon direkt auf den mit Tatami-Matten ausgelegten Boden ausgerollt wird. Aus dieser japanischen Tradition sind die bodennahen Futon-Betten entstanden, die – ebenso minimalistisch gestaltet – an den europäischen Komfort angepasst wurden. 2018 interpretierte das Designbüro kaschkasch die Idee des Futon-Betts für ZEITRAUM neu. Das Ergebnis heißt „YOMA“ – ein auf den ersten Blick puristisch wirkender Entwurf, der mit raffinierten Details überrascht.

„YOMA“ zeichnet sich durch die geringe Rahmenhöhe aus und scheint über dem Boden zu schweben. Eine breite Bettseite dient als integrierte Ablage – ein handwerkliches Detail ist hier die Welle als Holzverbindung. Die sanfte Rundung findet sich auch in den abgerundeten Ecken des Rahmens wieder, die „YOMA“ weich und einladend wirken lassen. Die Matratze sinkt nur wenige Zentimeter ein, liegt also optisch oben auf. Die Rückenkissen können an verschiedenen Positionen fixiert werden. Sich zuhause fühlen: „YOMA“  lässt sich nach Lust und Laune gestalten und bietet viele Möglichkeiten, es sich zum Schlafen, Lesen und Ausruhen gemütlich zu machen. Ebenso unkompliziert ist der frei positionierbare Beistelltisch „YOMA Plate“, der grafisch einen Akzent setzt und praktische Ablagefläche liefert.

„YOMA“ von ZEITRAUM können Sie bei bettundraum im zweiten Obergeschoss probeliegen.

News
Teppiche | Nachhaltigkeit
Gut gewebt
Langlebig, nachhaltig und in Handarbeit aus Naturmaterialien produziert – bei Kasthall in Schweden...
News
Wohnen
Lækker Dansk Design.
Arne Jacobsen, Hans J. Wegner, Poul Henningsen, Verner Panton, Finn Juhl, Poul Kjaerholm, Kay Bojesen,...
News
Architektur | Interview
ReFraming Architecture Talk #3 mit Daniel Schöning
Nach zwei spannenden Architekten-Talks rund um "Hospitality" wendet sich die stilwerk Reihe...
News
Wohnen | Zukunftsideen
Visual Citizens
Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Die digitalen Welten des Design-Duos Visual...
News
Pflanzen I Kunst
Botanical Art Culture
Die Blumenkünstler DIEHL UND WAGENBACH aus Hamburg.  Text: Lena Schindler Wenn die Floristenmeister Leonie Diehl und Sven Wagenbach am Werk sind, dann entstehen nicht einfach schöne Sträuße, sondern pflanzliche Kunstobjekte. Als sie sich an der Staatlichen Fachschule für Blumenkunst Weihenstephan in Freising kennenlernten, war schnell klar:...
News
Designer
Authentisch und visionär: Ein Portrait von Philippe Starck
Erfinder, Schöpfer, Architekt, Designer, Kunstdirektor. Mit all diesen Begriffen lässt sich Philippe Starck beschreiben. Mehr als alles andere ist er jedoch ein ehrlicher und direkter Mensch, der direkt von den Künstlern der Renaissance abzustammen scheint. Schon kurze Zeit nach seiner Geburt im Jahre 1949, beobachtete Philippe Starck seinen Vater,...
News
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Welcome back!
In der Zeit von Corona machen wir es uns Zuhause und im Garten schön. Viele von Ihnen – und auch wir...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler