stilwerk_aritco_alexaner_lervik_stage_01

Alexander Lervik | Aritco

Erfahren Sie mehr über den Designer und Innenarchitekten, der die neue Generation des „HomeLift“ für Aritco entwarf.

2013 nahm Alexander Lervik an einem Design-Wettbewerb von Aritco teil. Er gewann und erhielt die Gelegenheit, die nächste Generation von Aufzügen für das schwedische Unternehmen zu gestalten.

Lervik zählt zu den bekanntesten Produktdesignern und Innenarchitekten Schwedens. Er gestaltet Hotels und Clubs, konzentriert sich aber hauptsächlich auf das Entwerfen von Möbeln und Textilien. Hier abeitete er bereits mit Marken wie Moroso, Adea, Zero, Twine Carpet, Designhouse Stockholm, Tingest oder Johanson zusammen. Lerviks Arbeiten wurden bereits mehrfach ausgezeichnet – u.a. mit dem Elle Decoration Award „Furniture of the Year“ und dem Swedish Light Award.

Wir haben mit Alexander Lervik über die Herausforderungen beim Entwerfen eines Lifts für Zuhause gesprochen:

Ich hatte schon immer eine Leidenschaft für Erfindungen und Innovationen, neue Technologien und dergleichen. Da ich kein Ingenieur bin,  war das Projekt eine enge Zusammenarbeit zwischen meinem Büro und den gesamten Aritco-Design- und -Technologieteams. Ein solches Produkt muss viele Sicherheitsanforderungen erfüllen. Aus gestalterischer Sicht kann dies manchmal ein wenig frustrierend und einschränkend wirken. Letztendlich haben uns diese Vorschriften und Einschränkungen aber dazu gebracht, eine Menge innovativer Ideen für den Aritco ‚HomeLift‘ zu entwickeln.

stilwerk_aritco_logo_page

Der Rest ist Geschichte – die Zusammenarbeit von Aritco und Alexander Lervik war und ist ein großer Erfolg. Das Ergebnis können Sie in der Zeit vom 20. September bis zum 4. Oktober 2019 im Foyer des stilwerk Hamburg selbst erleben. Weitere Informationen unter aritco.com

Events
Kunst
#06 PHOTO POPUP FAIR
Vom 8. bis 17. November 2019 steht im stilwerk Düsseldorf alles im Zeichen der Photokunst: Zum sechsten...
Events
Networking
Women in Furniture Dinner
Am 24. Oktober 2019 trafen sich rund 40 Powerfrauen aus der Home & Living Branche für das zweite „Women...
News
20 Jahre stilwerk Berlin
Eine Nacht voll Goldstaub
Am 2. November 2019 feierten mehr als 1.100 Gäste das 20-jährige Jubiläum des stilwerk Berlin mit...
News
Architektur | Kunst
Johann König: Hier wird groß gedacht
Auf die Idee, in einer leerstehenden Kreuzberger Kirche eine Galerie zu eröffnen, muss man auch erstmal...
News
Architektur
Insel Hombroich | Recycled Architecture
Natur, Kunst und Architektur: auf der Insel Hombroich an der Erft verbinden sie sich auf ungewöhnliche Art und Weise. Bei einem Spaziergang über das weitläufige Gelände der ehemaligen Raketenstation findet der Besucher Ruhe und Inspiration zugleich. In der Serie Recycled Architecture widmet sich stilwerk architektonischen Fossilien, die dank...
News
Architektur | Raumkonzepte
Elbphilharmonie Hamburg
Ein Traum aus Holz, Glas und Backstein: Nach 10 Jahren Bauzeit wurde die Elbphilharmonie Hamburg am 11. und 12. Januar 2017 eröffnet. Werfen Sie mit uns einen Blick in das neue Wahrzeichen der Hansestadt Hamburg. Entworfen von den Architekten Herzog & de Meuron thront die Elbphilharmonie auf dem ehemaligen Kaispeicher am Elbufer der HafenCity....
News
Wohnen
Rendez-vous | Ligne Roset
Bis zum 2. November 2019 erhalten Sie bei Ligne Roset im stilwerk Berlin, Düsseldorf und Hamburg besondere...

Schön, dass Sie da sind!

stilwerk schenkt Ihnen das neue stilwerk Magazin „Living intensified“. Sie müssen sich dafür nur zum stilwerk Newsletter anmelden und wir schicken Ihnen Ihr persönliches Exemplar direkt nach Hause.*

So erfahren Sie zukünftig alles exklusiv und aus erster Hand: Trends, Ausstellungen, Verlosungen oder Events – in Berlin, Düsseldorf und Hamburg lässt sich immer etwas Neues entdecken. Für stilwerk ist Design alles. Jeden Tag. Rund um die Uhr.

*Die Teilnahmebedingungen zu der Aktion finden Sie hier.

Jetzt noch ein paar Details…

Zurück

Willkommen im stilwerk!

Nur noch ein Klick, dann sind Sie dabei.
In Kürze erhalten Sie eine personalisierte E-Mail mit einem Bestätigungslink und der Möglichkeit, Ihre Daten zu vervollständigen.
Wir freuen uns.

Fehler